Treibgut-Festival im Schlossgarten
Songwriter-Musik auf der Pavillon-Bühne

Münster -

Am Samstag lädt das Treibgut-Festival wieder in den Schlossgarten ein. Bereits das erste Konzert im Mai fand großen Anklang. Auf mitgebrachten Picknickdecken und Campingstühlen genossen die Zuhörer ein abwechslungsreiches Programm. Auch dieses Mal werden vier Künstler im Pavillon auftreten, heißt es in der Ankündigung.

Donnerstag, 09.08.2018, 12:00 Uhr
Werden an diesem Samstag beim Treibgut-Festival im Schlossgarten auf der Bühne stehen: die Songwriterin Fina (l.) und das Fabian-Haupt-Duo aus Düsseldorf.
Werden an diesem Samstag beim Treibgut-Festival im Schlossgarten auf der Bühne stehen: die Songwriterin Fina (l.) und das Fabian-Haupt-Duo aus Düsseldorf. Foto: PR

Den Anfang machen zwei Frauen, die neu in der münsterischen Songwriter-Szene sind. Livia Möllers hat gerade erst begonnen, mit ihren eigenen Songs die Bühne zu betreten, doch ihrer Arrangements wirken erwachsen und erfahren. Die Songwriterin Fina bringt neben ihrem Klavier auch ihre erste EP mit, die sie erst im Mai veröffentlicht hat. Mit eingängigen Melodien lässt sie die Zuhörer teilhaben an Momenten voller vergangener Träume und freudiger Euphorie.

Treibgut-Festival am Hafen fortgesetzt

1/13
  • Foto: Julian Bischoff
  • Foto: Julian Bischoff
  • Foto: Julian Bischoff
  • Foto: Julian Bischoff
  • Foto: Julian Bischoff
  • Foto: Julian Bischoff
  • Foto: Julian Bischoff
  • Foto: Julian Bischoff
  • Foto: Julian Bischoff
  • Foto: Julian Bischoff
  • Foto: Julian Bischoff
  • Foto: Julian Bischoff
  • Foto: Julian Bischoff

Freudig und energiegeladen

Freudig und energiegeladen wird auch Morina Miconnet die Bühne betreten. Mit der Gitarre in ihren Händen, einer großen Portion Lebensfreude und Emotionen verzaubert sie immer wieder ihre Zuhörer auf Konzerten, Lesebühnen und in Sessions. Mal fordernd und durchdringend, aber auch mit zurückhaltender Ironie präsentiert Morina Miconnet ihre Songs auf eigenwillige Art.

Duo aus Düsseldorf

Aus Düsseldorf wird das Fabian-Haupt-Duo anreisen. Fabian Haupt erfüllt das Klischee einer Musikerlaufbahn: Mit fünf Jahren hat er angefangen, Klavier zu spielen, mit zehn Jahren eigene Stücke komponiert. Darauf dann Musikausbildung, andere Instrumente, eigene Songs, Crowdfunding, EP, Konzerte in ganz Deutschland. Lebensfroh und mit tiefgründigen Texten liefert Fabian Haupt den Beweis, dass Singer-Songwriter popig sein darf und trotzdem gehaltvoll bleibt kann. Mainstream mal anders, heißt es in der Ankündigung weiter.

Zum Thema

Samstag, 18 Uhr, Schlossgarten. Der Eintritt ist frei. Das Abschlusskonzert der Treibgut-Reihe findet am 25. August im Schlossgarten statt. Hier wird es dann auch eine Open Stage geben.

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5962656?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker