12. „Münsteraner Oktoberfestes“
Partystimmung bei Brezn, Maß und Co.

Münster -

Vom 28. September bis zum 13. Oktober steigt wieder das „Münsteraner Oktoberfest“ im Festzelt am Albersloher Weg. Die Gäste erwartet ein abwechslungsreiches Partyprogramm.

Donnerstag, 20.09.2018, 11:00 Uhr
Ab dem 28. September steigt wieder die Wiesn-Sause im Festzelt am Albersloher Weg.
Ab dem 28. September steigt wieder die Wiesn-Sause im Festzelt am Albersloher Weg. Foto: Nils Heede

Am Albersloher Weg steht alljährlich das große Festzelt – das Herzstück des „Münsteraner Oktoberfestes“. Die Gäste erwartet eine deftige Wiesn-Sause mit Party-Stimmung vom 28. September bis zum 13. Oktober, versprechen die Organisatoren in einer Pressemitteilung.

Die Gaudi startet am 28. September (Freitag) um 17.30 Uhr mit dem traditionellen Fassanstich. Eingeleitet wird die verrückte Wiesnzeit mit den Festzelt-Krachern „Die Partyvögel“ aus Würzburg, welche am 29. September, 2., 5. und 8. Oktober erneut für einzigartige Stimmung sorgen.

Das laut Ankündigung „beliebteste Fest nördlich des Weißwurst-Äquators“ wird am 4. Oktober (Donnerstag) um 17.30 Uhr in die „Uni-Wiesn Teil 1“ gewandelt. Bei dem eigenen Event der münsterischen Studis treten die beste Partyband anno 2015, die „Würzbuam“, und DJ André Becker auf.

Halbzeit heißt es am 6. Oktober, und die Band „GaudiCrew“ feiert ihre Premiere. Erleben kann man sie noch mal am 12. Oktober (Freitag) ab 17.30 Uhr.

Am 9. Oktober (Dienstag) präsentiert das „Münsteraner Oktoberfest“ die „Uni-Wiesn Teil 2“ mit der Band „Partyräuber“ und erneut DJ André Becker. Das große Finale steht mit der stimmungsvollen Band „Die Partyvögel“ am 13. Oktober an. Mit dem obligatorischen Fackellauf um 24 Uhr wird die Wiesn gebührend ausklingen.

Natürlich dürfen das Weißbier und die deftige bayrische Schankerln nicht fehlen, heißt es in der Ankündigung weiter. Die Maß „König Ludwig Hell“ koste in diesem Jahr 10,30 Euro und sei damit fast einen ganzen Euro günstiger als auf der Theresienwiese. „Wiesnbrettl“, Hendl und Haxe, Brezn und Co. liefern dafür die passende Grundlage.

Neben dem Zelt kann man zudem in einer originalen Tiroler Schirmbar feiern. Von Stehplätzen für 10 Euro über verschiedene Sitzplatzkategorien bis zur Emporenbox für 20 Personen stehen Ticketoptionen für jedes Budget zur Verfügung.

Zum Thema

Das „Münsteraner Oktoberfest“ findet vom 28. September bis zum 13. Oktober im Festzelt am Albersloher Weg 58 statt. Alle Infos und den Saalplan zum Download findet man im Internet auf oktoberfest-muenster.de

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6064630?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker