Campus für die Loddenheide
12.000 neue Büro-Quadratmeter

Münster -

Nicht nur Münsters Wohnungsmarkt ist angespannt - auch in Sachen Büroflächen übersteigt die Nachfrage das Angebot. Mit dem neuen Campus Loddenheide soll dem entgegengewirkt werden.

Dienstag, 09.10.2018, 09:00 Uhr aktualisiert: 09.10.2018, 09:22 Uhr
Sie sieht der Campus Loddenheide aus, der ab Februar 2019 gebaut werden soll.
Sie sieht der Campus Loddenheide aus, der ab Februar 2019 gebaut werden soll. Foto: Grimm Holding

Es gibt in Münster bereits einen Germania-Campus, einen Leonardo-Campus – und demnächst auch einen Campus Loddenheide.

Das jedenfalls erklärte Elmar Grimm, Geschäftsführer des in Berlin und in Münster ansässigen Unternehmens Grimm-Holding, anlässlich der weltweit größten Immobilienmesse Expo Real in München.

Gemeinsam mit dem Aachener Unternehmen Landmarken, das in Kürze die Ostseite des Hauptbahnhofs bebauen möchte, hat sich Grimm ein 8100 Quadratmeter großes, markant gelegenes Grundstück im Gewerbegebiet Loddenheide gesichert. Es geht um die Ecke Albersloher Weg / An den Loddenbüschen. Dort entstehen zwei insgesamt knapp 12.000 Quadratmeter große Bürogebäude, ferner ein Parkhaus mit 200 Stellplätzen.

Bis zu 500 Arbeitsplätze können entstehen

Der Bauantrag ist laut Grimm bereits gestellt, er hofft auf einen Baubeginn im Februar 2019 und rechnet mit einer Bauzeit von 18 Monaten. Bis zu 500 Arbeitsplätze können auf dem Campus Loddenheide entstehen. Um die Vermietung des Gebäudes macht sich der Investor keine Sorgen. „Es gibt einen Mangel an Büroflächen“, weiß Elmar Grimm aus eigener Erfahrung.

Ach übrigens: Die Grimm-Holding, die derzeit am Hafenweg ansässig ist, wird selbst nicht zum Campus Loddenheide umziehen. Das Unternehmen hat nämlich ein weiteres Projekt in Arbeit, und zwar den Umbau der alten Oberpostdirektion am Hohenzollernring. Dorthin möchte Grimm nach Fertigstellung umziehen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6110129?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker