Straßenabschnitt eine Woche gesperrt
Teilsperrung der Umgehungsstraße: erhebliche Staus zu erwarten

Münster -

Achtung Autofahrer: Ab Montag ist auf der Umgehungsstraße B 51 zwischen Warendorfer und Wolbecker Straße mit Staus zu rechnen. Gründe für die einwöchige Sperrung gibt es gleich zwei.

Montag, 15.10.2018, 06:00 Uhr aktualisiert: 15.10.2018, 09:32 Uhr
Die Umgehungsstraße B 51.
Am Montagmorgen kam es kaum zu längeren Staus im Berufsverkehr. In Richtung Warendorf war wohl auch wegen der Herbstferien nahezu alles frei. Wer von Telgte und Warendorf Richtung Autobahn musste, hatte auf der Umleitungsstrecke Mondstraße schon mehr Probleme. Hier staute es sich auf gut zwei Kilometern. Foto: Helmut Etzkorn

Der Straßenabschnitt wird in beide Richtungen für eine Woche komplett gesperrt, heißt es in einer Pressemitteilung der Straßen NRW-Regionalniederlassung Münsterland.

Der Durchgangsverkehr soll über die großräumig ausgeschilderten Umleitungsstrecken umgeleitet werden. Im Nahbereich wird der Verkehr in Fahrtrichtung Autobahn ab der Anschlussstelle B51/Warendorfer Straße über die Warendorfer Straße in Richtung Münster geleitet.

Gehölzarbeiten und Abriss

Die Warendorfer Straße ist während der Sperrung in beiden Richtungen nutzbar, ebenso die Dyckburgstraße. In der Gegenrichtung Warendorf / Telgte wird der Verkehr bereits ab dem Albersloher Weg über Wolbeck umgeleitet. Die Möglichkeit, von der Autobahn kommend an der Wolbecker Straße abzufahren, bleibt. Ebenfalls kann an der Wolbecker Straße in Richtung Autobahn auf die Umgehungsstraße aufgefahren werden.

Die Sperrung der Bundesstraße ist erforderlich, um die notwendigen Gehölzarbeiten auf der B 51 zwischen Brücke Pleistermühlenweg und der Wolbecker Straße durchführen zu können. Zusätzlich wird während der Sperrung die Brücke „Jägersteg“ in Höhe der Gaststätte „ Maikotten“ abgebrochen.

Sobald die Arbeiten am Samstag (20. Oktober) abgeschlossen sind, wird die Straße wieder freigegeben.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6121880?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker