Fotostrecken von Grevener Karnevalsfeiern
Die wahren Pumps liegen in der Raststätte: Manuela rettet Lisa Feller

Greven -

Schicke Schuhe. Lisa Feller trug sie am Samstag auf der Bühne. Aber es waren nicht ihre. Ein Beispiel für gelebte Frauensolidarität.

Sonntag, 13.01.2019, 13:15 Uhr aktualisiert: 13.01.2019, 18:37 Uhr
Manuelas Schuhe an Lisa Fellers Füßen.
Manuelas Schuhe an Lisa Fellers Füßen. Foto: Günter Benning

Man kann sich das als Mann nur schwer vorstellen. Aber Lisa Feller, Comedien aus Münster, die am Samstag die Emssporthalle bespaßte, hatte ein gewaltiges Pumps-Problem.

„Ich muss meine Schuhe auf der Raststätte liegengelassen haben“, sagte sie am Rande der Jeckenshow der KG Emspünte in Greven.

Wie das passiert sein kann? Eine Sicherheitsfrage - davon später.

Jedenfalls kam die Spaßnudel aus Westfalen nur mit ihren ausgetretenen Straßenlatschen in Greven an. Die zudem keinen Absatz besaßen. Eine modische Katastrophe?

Der Facebook-Post wird geladen

Nein, sondern der Beginn einer wunderbaren Freundschaft. „Manuala ist die beste“, postete Feller gleich auf ihrer Facebook-Seine.

Die neue Pünte Manuela Bußmann hat nämlich offenbar die gleiche Schuhgröße wie Feller und lieh ihre Stöckelschuhe aus.

„Sofort“, sagt Feller, „und dann hat sich Greven auch noch von seiner besten Seite gezeigt.“

Mit ihren neuen Schuhen machte Feller allerdings auch tatsächlich einen schicken Eindruck auf der Bühne, wo sie herzlich über Chauvi-Männer und Mode-Schicksen lästerte. Die Schuhe saßen wie angegossen, wie für sie gemacht. Zwei Facebook-Herzchen gab es dafür auf ihrer Seite.

Später fuhr Feller mit ihren alten Tretern zurück zur Raststätte. Die Pumps standen noch genau an der Stelle, wo sie sie ausgezogen hatte. Ihr waren die hochhakigen Dinger zu gefährlich beim Autofahren.

Und Pünte Manuela trat – wir haben darauf geachtet – bei der Proklamation in grauen, hohen Stiefeln an. Die kluge Frau hat immer noch was in peto.

Premiere für die flotten Eleven Kisses

1/49
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning

In der Emssporthalle regieren die Jecken

1/46
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning

Prinz und Pünte 2019 werden präsentiert

1/50
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Hier kommen Prinz und Pünte.

    Foto: Günter Benning
  • Hier kommen Prinz und Pünte.

    Foto: Günter Benning
  • Hier kommen Prinz und Pünte.

    Foto: Günter Benning
  • Hier kommen Prinz und Pünte.

    Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Hier kommen Prinz und Pünte.

    Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning

Die Steinbrücker Schiffermädchen tanzen akrobatisch

1/72
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
  • Foto: Günter Benning
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6316293?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker