So., 13.01.2019

Karnevalistische Akzente beim Prinzenball Fliegende Mädchen und treue Begleiter

„Leo Eilemann-Trio“ sind die drei Adjutanten (v.l.) Thomas Straßburg, Detlev Simon und Marcus Janotta.

„Leo Eilemann-Trio“ sind die drei Adjutanten (v.l.) Thomas Straßburg, Detlev Simon und Marcus Janotta. Foto: hpe

Münster - 

Die Anreise verlief stockend, die Darbietungen der Kölner Rheinveilchen waren dafür umso fließender. Und auch sonst bot das Programm beim Prinzenball beste Unterhaltung – inklusive Überraschungen, von denen nicht mal Prinz Leo wusste.

Von Ralf Repöhler

Das war eine echte Überraschung und ein dickes Dankeschön an Prinz Leo: Seine drei Adjutanten Marcus Janotta, Detlev Simon und Thomas Straßburg begeisterten als „Leos Eilemann-Trio“ mit Quetschkommode, Gitarren und Luftschlangen um den Hals auf der großen Bühne. „Leo ist der Beste“, sang das unwiderstehliche Trio dem Saal zu und hatte dabei die Lacher auf seiner Seite.

Ein närrisches Ausrufezeichen setzten auch die Kölner Rheinveilchen. Das blau-weiße Tanzkorps wirbelte seine Mädchen durch die Luft und beeindruckte mit spektakulären Würfen und Hebungen. Auf der Fahrt nach Münster hatten sie im Stau gestanden, nicht eingeschränkt dadurch war die tänzerische Akrobatik beim mitternächtlichen Auftritt.



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6317965?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F