„Wiederaufforstung“ im Stadtmuseum
8000 neue Mini-Bäume für Münster-Modelle

Münster -

Im Stadtmuseum wird „aufgeforstet“: Die Münster-Modelle werden mit rund 8000 neuen Miniatur-Bäumen bestückt.

Dienstag, 15.01.2019, 19:30 Uhr aktualisiert: 15.01.2019, 19:40 Uhr
Volontärin Lisa Düchting präsentiert einige der Miniatur-Bäume.
Volontärin Lisa Düchting präsentiert einige der Miniatur-Bäume. Foto: Matthias Ahlke

Endspurt für die Sanierung der Bäumchen in den Stadtmodellen des Stadtmuseums. Der Förderverein des Museums, der den Modellbau ermöglicht, hatte im vergangenen Jahr die Öffentlichkeit um Unterstützung gebeten und sich selbst großzügig an der „Wiederaufforstung“ beteiligt. Auch dank des öffentlichen Zuspruchs konnten rund 8000 Mini-Bäume in sechs Modellen ausgewechselt werden.

Das letzte Modell zum Jahr 1533 wird in den nächsten Tagen fertiggestellt. Wer sich selbst ein Bild machen möchte, kann sich bei freiem Eintritt im Stadtmuseum umsehen.

 

Museumsausstellung: Münster im Jahr 1969

1/16
  • Die neue Fotoausstellung „Münster 1969“ im Stadtmuseum wirft interessante Schlaglichter auf das von Protesten geprägte Jahr 1969. Foto: Oliver Werner
  • Die neue Fotoausstellung „Münster 1969“ im Stadtmuseum wirft interessante Schlaglichter auf das von Protesten geprägte Jahr 1969. Foto: Oliver Werner
  • Die neue Fotoausstellung „Münster 1969“ im Stadtmuseum wirft interessante Schlaglichter auf das von Protesten geprägte Jahr 1969. Foto: Oliver Werner
  • Die neue Fotoausstellung „Münster 1969“ im Stadtmuseum wirft interessante Schlaglichter auf das von Protesten geprägte Jahr 1969. Foto: Oliver Werner
  • Die neue Fotoausstellung „Münster 1969“ im Stadtmuseum wirft interessante Schlaglichter auf das von Protesten geprägte Jahr 1969. Foto: Oliver Werner
  • Die neue Fotoausstellung „Münster 1969“ im Stadtmuseum wirft interessante Schlaglichter auf das von Protesten geprägte Jahr 1969. Foto: Oliver Werner
  • Die neue Fotoausstellung „Münster 1969“ im Stadtmuseum wirft interessante Schlaglichter auf das von Protesten geprägte Jahr 1969. Foto: Oliver Werner
  • Die neue Fotoausstellung „Münster 1969“ im Stadtmuseum wirft interessante Schlaglichter auf das von Protesten geprägte Jahr 1969. Foto: Oliver Werner
  • Die neue Fotoausstellung „Münster 1969“ im Stadtmuseum wirft interessante Schlaglichter auf das von Protesten geprägte Jahr 1969. Foto: Oliver Werner
  • Die neue Fotoausstellung „Münster 1969“ im Stadtmuseum wirft interessante Schlaglichter auf das von Protesten geprägte Jahr 1969. Foto: Oliver Werner
  • Die neue Fotoausstellung „Münster 1969“ im Stadtmuseum wirft interessante Schlaglichter auf das von Protesten geprägte Jahr 1969. Foto: Oliver Werner
  • Die neue Fotoausstellung „Münster 1969“ im Stadtmuseum wirft interessante Schlaglichter auf das von Protesten geprägte Jahr 1969. Foto: Oliver Werner
  • Die neue Fotoausstellung „Münster 1969“ im Stadtmuseum wirft interessante Schlaglichter auf das von Protesten geprägte Jahr 1969. Foto: Oliver Werner
  • Die neue Fotoausstellung „Münster 1969“ im Stadtmuseum wirft interessante Schlaglichter auf das von Protesten geprägte Jahr 1969. Foto: Oliver Werner
  • Die neue Fotoausstellung „Münster 1969“ im Stadtmuseum wirft interessante Schlaglichter auf das von Protesten geprägte Jahr 1969. Foto: Oliver Werner
  • Die neue Fotoausstellung „Münster 1969“ im Stadtmuseum wirft interessante Schlaglichter auf das von Protesten geprägte Jahr 1969. Foto: Oliver Werner

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6323872?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker