Unfall an der Weseler Straße
Radfahrer prallt auf Frontscheibe

Münster -

Schwer verletzt wurde ein 42-jähriger Radfahrer am Freitagnachmittag bei einem Zusammenstoß mit einem Auto. Sein Helm schützte ihn dennoch vor noch schwereren Verletzungen, wie die Polizei berichtet. Ein 41-jähriger Autofahrer bog nach Polizeiangaben gegen 16.10 Uhr von der Fritz-Stricker-Straße nach rechts auf die Weseler Straße ab und sah den Mann auf dem Fahrrad, vermutlich aufgrund tief stehender Sonne, zu spät. Dieser überquerte gerade die Einmündung in die Weseler Straße. Der Radler flog über die Motorhaube auf die Windschutzscheibe. Der Helm brach durch den Aufprall der Länge nach durch. Rettungskräfte brachten den schwer verletzten Radfahrer in ein Krankenhaus.

Montag, 21.01.2019, 14:30 Uhr aktualisiert: 21.01.2019, 20:12 Uhr
Der 42-jährige Fahrradfahrer prallte auf die Frontscheibe des Autos.
Der 42-jährige Fahrradfahrer prallte auf die Frontscheibe des Autos. Foto: Polizei Münster
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6336856?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker