Neues von Steffi Lüdge
„Bauer-sucht-Frau“-Romanze: Verlobung sofort nach der Ankunft

Münster-Amelsbüren -

Gerade im 600 Kilometer entfernten bayerischen Sielenbach-Raderstetten angekommen, hat sich die ehemalige Miss Carneval Steffi Lüdge in ihren bayerischen Landwirt Stephan Finkelzeller verlobt. Das gab das Paar, das sich in der RTL-Sendung „Bauer-sucht-Frau“ kennengelernt hatte, jetzt bekannt.

Donnerstag, 14.03.2019, 12:00 Uhr aktualisiert: 14.03.2019, 12:26 Uhr
Steffi Lüdge und Stephan Finkenzeller haben sich verlobt.
Steffi Lüdge und Stephan Finkenzeller haben sich verlobt. Foto: pesa

Steffi Lüdge war vor rund einer Woche von Amelsbüren in ihre neue bayerische Heimat gezogen. Eine Hochzeit kündigten Steffi und Stephan per gemeinsamer Videobotschaft mit Steffis Hund Da Vinci am Dienstagabend via Facebook an.

Über die Ankunft der Amelsbürenerin in Bayern und die Verlobung hat RTL einen Film gedreht, der am Ostersonntag gezeigt wird. Auf dem Hof ihres „Liebesbauern“ richtet sich Steffi Lüdge derzeit einen neuen Friseursalon ein.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6470092?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker