Auf frischer Tat ertappt
Junge Diebe auf Beutetour gestoppt - umfangreiches Diebesgut sichergestellt

Münster -

Ein Ladendetektiv entdeckte am Freitagabend in einem Bekleidungsgeschäft am Alten Steinweg eine elfjährige Ladendiebin und informierte die Polizei. Das Mädchen war in Begleitung ihrer beiden zwölf und 14-jährigen Schwestern.

Sonntag, 05.05.2019, 14:48 Uhr aktualisiert: 05.05.2019, 15:03 Uhr
Auf frischer Tat ertappt: Junge Diebe auf Beutetour gestoppt - umfangreiches Diebesgut sichergestellt
Foto: dpa

Ermittlungen der Polizei ergaben, dass das Trio zuvor mit zwei weiteren zwölf und 13-jährigen Freundinnen sowie zwei 13- und 15-jährigen Freunden auf Beutetour in Münster unterwegs war.

Die sieben Ladendiebe hatten bereits in fünf Läden Diebesgut im Wert von mehreren hundert Euro entwendet. Die Beamten stellten die Beute sicher und informierten die Eltern der Diebe.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6588661?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker