Elternfest des Jugendamtselternbeirat
Eine Feier als Dankeschön

Münster -

Der Jugendamtselternbeirat Münster (JAEB), Sprachrohr und Vertretung aller Eltern mit Kindern in münsterischen Kitas, veranstaltet in diesem Jahr zum zweiten Mal ein Elternfest für alle engagierten Eltern münsterischer Kitas.

Mittwoch, 15.05.2019, 11:00 Uhr aktualisiert: 15.05.2019, 15:12 Uhr
Jens Taken, Vorsitzender des Jugendamtselternbeirats, freut sich darauf, möglichst viele engagierte Eltern bei der zweiten Elternfeier des JAEB im Skaters Palace begrüßen zu dürfen.
Jens Taken, Vorsitzender des Jugendamtselternbeirats, freut sich darauf, möglichst viele engagierte Eltern bei der zweiten Elternfeier des JAEB im Skaters Palace begrüßen zu dürfen. Foto: privat

Derzeit gibt es in der Stadt rund 190 Kitas, viele davon haben einen gewählten Elternbeirat. „Sowohl in diesen Elternbeiräten als auch im ganz normalen Kita-Alltag engagieren sich Eltern zum Wohle der Kinder und für das Gelingen eines guten Miteinanders“, schreibt der JAEB in einer Pressemitteilung. Auf Eltern würden in Kitas viele Fragen einprasseln – aber: „Sie haben Mitbestimmungsrechte und verschaffen sich über die Elternbeiräte Gehör“, heißt es dort weiter.

Der JAEB Münster möchte nach eigenen Angaben das Engagement der Mitarbeitenden herausstreichen und lädt daher alle engagierten Eltern zu einem Fest ein. Damit wolle man allen Eltern ein Forum zum Kennenlernen, Austauschen, Fragen stellen und zum Feiern bieten. Denn die Motivation eines jeden, der sich engagiert und dafür seine Freizeit opfert, steige, wenn er oder sie Anerkennung erfahre“, verdeutlicht der Jugendamtselternbeirat.

Zum Thema

Die Veranstaltung findet am Freitag (24. Mai) im Skaters Palace, Dahlweg 126, ab 19 Uhr statt. Um Anmeldung wird gebeten unter: ­jaeb@muenster.org.

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6613019?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker