Coesfelder Kreuz vor Veränderungen
Besitzerwechsel: Uni kauft die Domagkstraße

Münster -

Mit dem Forschungscampus Ost, mit dessen Bau das Uniklinikum und die Medizinische Fakultät der Uni jetzt begonnen haben, wird sich auch für den Verkehr in diesem Bereich viel ändern. Vor allem der Domagkstraße stehen große Veränderungen bevor. Von Karin Völker
Dienstag, 11.06.2019, 20:00 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 11.06.2019, 20:00 Uhr
Auf dem Gelände des künftigen Forschungscampus Ost werden bislang Fernwärmeleitungen verlegt. Im Hintergrund sieht man die Domagkstraße, die künftig für den Autoverkehr gesperrt wird.
Auf dem Gelände des künftigen Forschungscampus Ost werden bislang Fernwärmeleitungen verlegt. Im Hintergrund sieht man die Domagkstraße, die künftig für den Autoverkehr gesperrt wird. Foto: Matthias Ahlke
Bisher werden auf dem Gelände gegenüber der Mensa am Coesfelder Kreuz lediglich Fernwärmeleitungen der Stadtwerke verlegt.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6683687?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker