Online-Marketing-Event
Thorsten Piening: Betriebe schöpfen Potenzial nicht aus

Münster -

Online-Marketing bringt messbare Erfolge - die vielen Unternehmen entgehen, sagt Thorsten Piening. Am 27. Juni veranstaltet seine Agentur deshalb ein Event zum Erfahrungsausstausch und Networking. 

Mittwoch, 19.06.2019, 09:00 Uhr
Der Geschäftsführer der Agentur „qualitytraffic“, Thorsten Piening, erklärt, worauf es bei gutem Online-Marketing ankommt.
Der Geschäftsführer der Agentur „qualitytraffic“, Thorsten Piening, erklärt, worauf es bei gutem Online-Marketing ankommt. Foto: qualitytraffic

Erstmals veranstaltet die Online-Marketing-Agentur „qualitytraffic“ am 27. Juni in Münster ein Event unter dem Namen „OMahoi“, bei dem Experten der Online-Marketing-Szene Trends und Erfolgsbeispiele vorstellen. Unsere Redakteurin Karin Höller sprach mit dem Geschäftsführer von „qualitytraffic“, Thorsten Piening, über die Bedeutung von Online-Marketing und Nachholbedarf bei vielen Unternehmen.

Was zeichnet gutes Online-Marketing aus?

Piening: Gutes Online-Marketing ist messbar und kann insofern auch entsprechend transparent gemacht werden, um aus den gewonnenen Zahlen wiederum Rückschlüsse für weitere Kampagnen zu erhalten. Gutes Online-Marketing hat ein konkretes Ziel und ist ganzheitlich ausgerichtet, das heißt alle Kanäle sollten ineinandergreifen. Nicht jeder Kanal eignet sich für jedes Unternehmen und jede Zielgruppe gleichermaßen. Das macht Online-Marketing im Vergleich zu Offline-Maßnahmen auch so spannend: Der Weg der Nutzer ist im Web nachvollziehbar.

Welcher inhaltliche Schwerpunkt wird beim ersten Online-Marketing-Event in Münster gesetzt?

Piening: Wir haben hochkarätige Speaker aus allen Bereichen des Online-Marketings: Felix Beilharz beispielsweise ist Autor und Social Media-Experte und gibt Social Media-Tipps, Norman Nielsen ist im Bereich Suchmaschinen- und Content-Marketing eine Größe und hat lange für Zalando gearbeitet. Außerdem freuen wir uns, Karl Kratz als Speaker dabei zu haben: Er ist leidenschaftlicher Online-Marketer und begeistert seine Zuhörer mit seinem Blick über den Tellerrand und überraschenden Erfolgen. Ein wichtiger Schwerpunkt der Veranstaltung liegt für uns jedoch darauf, allen Teilnehmern die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und zum Networking zu bieten.

Wie wichtig ist eine unternehmenseigene Suchmaschinen-Optimierung?

Piening: Die meisten Internetnutzer greifen zur Suche im Netz auf die Suchmaschine Google zurück: Wem es also gelingt, seine Webseite so zu gestalten, dass sowohl Nutzer sich gut zurechtfinden als auch, dass Google die Informationen und Elemente der Seite gut auslesen kann, hat gute Chancen, auf der Suchergebnisseite eine gute Position zu erzielen. Heiko Stammel von Spiegel Online widmet sich genau diesem Thema und erklärt auf der OMahoi, warum unternehmenseigene Suchmaschinenoptimierungs-Experten so wichtig sind.

Wo sehen Sie bei mittelständischen Unternehmen in der Region in Sachen Online-Marketing noch Nachholbedarf?

Piening: Viele Unternehmen schöpfen ihr Potenzial im Online-Marketing bei Weitem nicht voll aus. Viele sind sogar sehr überrascht, wenn sie erfahren, welche Optionen sie haben, um ihre Zielgruppe im Internet genau anzusprechen. Den Nachholbedarf kann man daher gar nicht auf einen bestimmten Bereich festlegen: Online-Shops beispielsweise sind in der Regel besser aufgestellt als Unternehmen, die ihre Produkte oder Dienstleistungen eher stationär vertreiben. Das wollen wir insgesamt ändern – unter anderem mit der OMahoi: Da werden unsere Experten aufzeigen, welche Möglichkeiten es gibt und wie man sie effizient nutzt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6704353?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker