St. Hubertus Pötterhoek feiert
Vom Brudermeister zum neuen König

Münster -

Hochsommerliche Temperaturen und eine große Fete: Die Schützenbruderschaft St. Hubertus Pötterhoek feierte jetzt ihr Schützenfest. Neuer König ist Ludger Davids.

Dienstag, 02.07.2019, 01:00 Uhr
Die Würdenträger des Vereins um Königin Eva-Marie Davids (3.v.l.) und König Ludger Davids (5.v.l.)
Die Würdenträger des Vereins um Königin Eva-Marie Davids (3.v.l.) und König Ludger Davids (5.v.l.) Foto: pd

Bei einem packenden Schießduell konnte sich laut einer Mitteilung des Vereins der erste Brudermeister der Schützen die Krone sichern. Ludger Davids, der den Verein seit vielen Jahren im Vorstand unterstützt, darf sich im nächsten Jahr auf eine ganz neue Rolle als König freuen. Seine Königin Eva-Marie Davids weiß schon, wie das richtig geht: Sie war 1995 die erste Königin der Schützenbruderschaft.

Als Ehrendamen erwählte das Königspaar Claudia Pohlmeier und Birgit Honerpeick. Bereits am vorherigen Tag zeigte Michael Holtmann in seinem ersten Jahr als Mitglied sein Können – und holte den Prinzenvogel herunter. Zu seiner Prinzessin ernannte er Carina Brauer. Komplettiert wird die Runde der Würdenträger durch Henri Schwenken, der sich zum neuen Kinderkönig machte. Seine Königin ist Lotta Schwenken, heißt es in der Mitteilung.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6742156?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker