Schulentlassung an der Erna-de-Vries-Realschule
Lob für soziales Engagement

Münster -

Die Zeit der Schulbank ist vorbei: 82 Schüler wurden jetzt von der Erna-de-Vries-Realschule entlassen.

Dienstag, 02.07.2019, 03:00 Uhr
Der Entlassjahrgang der Erna-de-Vries-Realschule
Der Entlassjahrgang der Erna-de-Vries-Realschule Foto: Erna-de-Vries-Schule

Bei der Entlassfeier wünschte Rektorin Sabine Leifhelm den Zehntklässlern der Erna-de-Vries-Realschule alles Gute für ihren weiteren Lebensweg und verglich diesen mit einem Baum, der viele unentdeckte Äste hat.

Von den 82 Schülern, die ihre Abschlusszeugnisse erhielten, sei knapp die Hälfte berechtigt, die gymnasiale Oberstufe zu besuchen, zwei Schüler verließen die Realschule mit dem Hauptschulabschluss, heißt es in einer Mitteilung der Schule.  

Der Jahrgang habe während der Schulzeit großes Engagement für außerunterrichtliche Aktivitäten gezeigt. Es wurden zahlreiche Schüler für ihre ehrenamtlichen Einsätze beim Computerkursus für Senioren, bei der Nachhilfe für jüngere Mitschüler und als Sporthelfer geehrt. Die Grundlagen seien in der Schule erarbeitet worden, jetzt gelte es, dieses Engagement fortzusetzen, heißt es. 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6742177?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker