77-Jährige schwer verletzt
Pedelec-Fahrerin stürzt in Baugrube

Münster -

Eine 77-jährige Pedelec-Fahrerin stürzte Dienstagmorgen an der Steinfurter Straße in eine Baugrube. Sie wurde schwer verletzt.

Mittwoch, 03.07.2019, 13:38 Uhr aktualisiert: 04.07.2019, 15:40 Uhr
In diese Baugrube an der Steinfurter Straße stürzte eine 77-jährige Pedelec-Fahrerin.
In diese Baugrube an der Steinfurter Straße stürzte eine 77-jährige Pedelec-Fahrerin. Foto: Polizei Münster

Die Münsteranerin war mit dem Pedelec gegen 9.10 Uhr in Richtung Nienberge unterwegs. Ein Teilstück des Radweges war durch eine Baustellengrube blockiert, berichtet die Polizei. Ersten Ermittlungen zufolge fuhr die 77-Jährige an der gesicherten Baustelle vorbei und fiel dabei aus bislang unklarer Ursache in die Grube hinein.

Die Münsteranerin wurde geborgen und von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Alarmierte Polizisten sperrten die Steinfurter Straße für die Rettungsmaßnahmen in stadtauswärtiger Richtung komplett. Das Pedelec stellten die Beamten sicher.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6746090?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker