RTL-Show „Bachelorette“
Münsteraner buhlt in TV-Sendung um die Gunst von Gerda

Münster -

Am 17. Juli geht das RTL-Dating-Format „Die "Bachelorette“ in die sechste Runde. Erst vor Kurzem gab RTL die 20 Männer bekannt, die um das Herz von Gerda Lewis (26) kämpfen werden. Auch Luca Gottzmann, gebürtiger Münsteraner, ist unter den Kandidaten. Doch wer ist er eigentlich? Wir haben mit dem Kandidaten gesprochen.

Dienstag, 16.07.2019, 17:29 Uhr aktualisiert: 16.07.2019, 19:00 Uhr
RTL-Show „Bachelorette“: Münsteraner buhlt in TV-Sendung um die Gunst von Gerda
Luca Gottzmann ist gebürtiger Münsteraner. Foto: TVNOW

25 Jahre jung und schon Inhaber und Geschäftsführer der PR-Agentur „Lugopromotion“ in Münster: Luca weiß im Leben ziemlich genau was er will. Nun möchte er in der RTL-Dating-Show „Die Bachelorette“ der Mann an der Seite von Gerda werden. Durch seinen Beruf fehlt ihm die Zeit, auf normalem Weg eine Frau kennenzulernen. „Ich habe sehr viel zu tun. Nach zwölf bis 14 Stunden Arbeit bin ich einfach froh, wenn ich Zuhause bin“, erzählt er.

Ein weiterer Grund für seine Bewerbung bei "Bachelorette" war, dass er bei einer Veranstaltung einen Ex-Kandidaten der TV-Sendung getroffen hatte. Dieser riet ihm dazu, an der Show teilzunehmen, da er gut in das Format passen würde. Wer genau es war, der ihm diesen Rat erteilte, wollte Luca im Interview mit den WN aber nicht verraten.

Hohe Erwartungshaltung

Der Münsteraner erhofft sich durch die Teilnahme an der Castingshow, endlich die richtige Frau zu finden. „Eine Frau, mit der ich eine Zukunft planen, zusammenziehen oder ein Haus bauen kann. Es sind alles Ziele und Träume, die ich seit Langem verfolge. Mit meinen 25 Jahren möchte ich die richtige Frau an meiner Seite und kein Techtelmechtel“, wie er sagt.

Bislang hatte Luca drei feste Beziehungen, wovon die letzte vier Jahre lang anhielt. Der Münsteraner sagt selbst, dass es an seiner hohen Erwartungshaltung liegen würde: Er schraube die Erwartungen zu hoch und am Ende sind es Kleinigkeiten, die ihn stören würden. Einen bestimmten Typ Frau bevorzugt Luca nicht wie er verrät: „Mich interessieren nicht ihre Augen- oder Haarfarbe - das Gesamtpaket sollte stimmen. Sie sollte eine Erscheinung sein und mich einfach catchen.“

Kommunikativer & authentischer Typ

Luca ist „stolzer Münsteraner“. Er ist zwar beruflich schon viel unterwegs gewesen und hat auch viel gesehen, aber genau dadurch könne er es auch beurteilen. „Mir liegt Münster einfach sehr am Herzen - nicht nur, weil ich hier geboren bin, sondern weil ich die Stadt auch sehr schön finde und mich hier wohlfühle.“

Sein Ass im Ärmel ist nach eigener Einschätzung seine kommunikative, authentische und selbstbewusste Art und Weise, mit der er bei Frauen punkten will. „Ich bin kein Mann, dem man auf der Nase rumtanzen kann. Ich sage immer, was ich denke und verstecke mich nicht - vor niemandem.“ Er hat aber auch eine emotionale und romantische Seite, wie er verrät: „Ich bin ein guter Zuhörer, ich kann mit einer Frau über alles sprechen.“ Luca bezeichnet sich selbst als sehr ehrgeizigen und zielstrebigen Menschen.

Rastloser Münsteraner

Er ruhe sich nie auf etwas aus, sondern wolle vielmehr einen Schritt nach vorne gehen, möchte sich weiterentwickeln, betont  Luca Gottzmann. Der Herausforderung, sich gegen die anderen Männer behaupten zu müssen, stellt er sich mit Vergnügen: “Die anderen Kandidaten haben nicht dasselbe Feuer in den Augen wie ich...”

Luca versichert, dass die aktuelle "Bachelorette“ -Staffel nicht langweilig wird: „Es kommt natürlich zum Konkurrenzkampf. Verschiedene Männer, verschiedene Charaktere - sonst wäre es ja nicht spannend! Es sind keine uninteressanten Männer dabei. Alle werden kämpfen, jeder auf seine eigene Art und Weise.“

Wie sich der Münsteraner schlagen wird, ist ab dem 17. Juli (Mittwoch) um 20.15 Uhr auf RTL zu sehen. 

Zum Thema

Weitere Informationen zur neuen “Die Bachelorette“-Staffel sind in einem Special bei RTL.de nachzulesen.

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6783864?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker