Verkehrsführung Wolbecker Straße
Radfahrer müssen an Behelfsbrücke lange warten

Münster -

Wer mit dem Fahrrad stadtauswärts auf der Wolbecker Straße über die Umgehungsstraßenbrücke fährt, braucht derzeit länger. Denn der Verkehr läuft jetzt über die Behelfsbrücke – und die hat einen Radweg. Von Karin Völker
Donnerstag, 01.08.2019, 08:00 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 01.08.2019, 08:00 Uhr
Streckenführung an der neuen Behelfsbrücke über die Wolbecker Straße: Stadtauswärts stehen die Radfahrer vier Mal vor roten Ampeln.
Streckenführung an der neuen Behelfsbrücke über die Wolbecker Straße: Stadtauswärts stehen die Radfahrer vier Mal vor roten Ampeln. Foto: Matthias Ahlke
Wer mit dem Fahrrad stadtauswärts auf der Wolbecker Straße über die Umgehungsstraßenbrücke fährt, muss seit der vergangenen Woche tagsüber pro Strecke etwa drei Minuten zusätzlich einplanen – Wartezeit vor roten Ampeln.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6819170?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker