Unfall
Pflug schlitzt Auto auf - Fahrer leicht verletzt

Münster -

Auf der Nienberger Straße ist es Dienstagabend zu einem Unfall gekommen: Ein Auto kollidierte mit einem Traktor. Der Fahrer des Pkw hatte dabei Glück im Unglück.

Donnerstag, 08.08.2019, 09:03 Uhr aktualisiert: 08.08.2019, 10:50 Uhr
Unfall: Pflug schlitzt Auto auf - Fahrer leicht verletzt
Die Seite des Volvos wurde von dem Pflug eines Traktors aufgeschlitzt. Foto: Polizei Münster

Am frühen Dienstagabend (6. August) gegen 18.30 Uhr ist es an der Nienberger Straße zu einem Unfall gekommen, bei dem ein 61-jähriger Autofahrer glücklicherweise nur leicht verletzt wurde.

Der Mann war mit seinem Auto auf der Nienberger Straße in Richtung Sprakel unterwegs. In einer Rechtskurve auf Höhe der Autobahnbrücke kam ihm ein 35-Jähriger mit einer Zugmaschine entgegen. Anstatt dem Verlauf der Kurve zu folgen, fuhr der Münsteraner aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Traktor geradeaus, heißt es in einer Polizeimeldung.

Der Fahrer des Autos musste auf den Grünstreifen ausweichen. Als der 35-Jährige seinen Fehler bemerkte, erschrak er und riss das Lenkrad nach rechts, um gegenzusteuern.

Der Pflug des Traktors schwenkte dabei aus und schlitzte den Wagen auf der Fahrerseite auf. Der 61-jährige Mann wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6834782?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F6834910%2F
Nachrichten-Ticker