Promi-Kellnern
Wilsberg bittet an den Aasee

Münster -

Bekannte Ober für den guten Zweck: Zum 17. Mal findet in diesem Jahr Wilsbergs Promi-Kellnern statt. Die Besucher kommen in den Genuss einer Wilsberg-Folge unter freiem Himmel.

Freitag, 09.08.2019, 15:15 Uhr aktualisiert: 09.08.2019, 15:43 Uhr
Ein Bild aus dem Vorjahr, als Chef-Kellner Leonard Lansink (v.l.) von Carsten Cramer (Borussia Dortmund), Angelika Ober (Boulevard-Theater) und Clair Howells (Theater Titanick) unterstützt wurde. Auch in diesem Jahr ist wieder viel Prominenz dabei.
Ein Bild aus dem Vorjahr, als Chef-Kellner Leonard Lansink (v.l.) von Carsten Cramer (Borussia Dortmund), Angelika Ober (Boulevard-Theater) und Clair Howells (Theater Titanick) unterstützt wurde. Auch in diesem Jahr ist wieder viel Prominenz dabei. Foto: pd

Leonard Lansink, Schirmherr der Krebsberatungsstelle, hatte selbst die Idee für diese beliebte Benefizaktion, die am 1. September (Sonntag) um 15 Uhr an den Aaseeterrassen startet. Neben Schauspielerkollegen wie Roland Jankowsky, Vittorio Alfieri und Joe Bausch werden auch wieder Oberbürgermeister Markus Lewe und viele Akteure, die aus den Bereichen Kunst, Musik, Sport oder Politik in Münster und darüber hinaus bekannt sind, am Aasee kellnern.

Damit immer ausreichend frisch gezapftes Landbier mit passender Krone zur Verfügung steht, bekommen die prominenten „Aushilfskellner“ Unterstützung von einigen Profis aus der Gastronomie.

Rundfahrten per Bus und Rikscha

Als Special Acts gibt es wieder eine Tombola mit Sachpreisen und einem Helikopterflug, einem Münster-Fahrrad und einer Ballonfahrt als Hauptpreise. Maren Lansink, die Frau des „Chefkellners“, bietet Lose zum Verkauf, heißt es in einer Ankündigung. Unterstützt wird sie dabei von Eva-Maria Husemeyer.

Die Stadtrundfahrt im roten Doppeldeckerbus ist auch im Angebot: Promi-Kellner Ulrich Bärenfänger alias Vod K. und „Special Guide“ lädt zur Rundfahrt ein. Wer Lust hat, den Aasee und das Schloss mit einer Rikscha zu erkunden, kann an einer Schnuppertour der Leezen-Heroes teilnehmen.

Außerdem wird Schnellzeichner „Preißelbär“ Olaf Preiß karikative Schnellzeichnungen von Gästen und VIPs anfertigen, die gegen eine Spende als Souvenir erworben werden können.

Vielfältiges Musikprogramm

Musikfreunde dürfen sich auch auf ein ganz besonders tolles Programm freuen: Jazzschlagzeuger Ben Bönniger hat wieder ausgezeichnete Musiker für die „All-Star-Band“ des Tages gewinnen können, die sich zur Session an den Aaseeterrassen treffen. In unterschiedlichen Besetzungen präsentieren sie Jazz, Acoustik-Pop, Chansons und Cross-Over.

Leonard Lansink zapft an

1/61
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke
  • Foto: Matthias Ahlke

Mit dabei sind unter anderem Jazztrompeter Christian Kappe, Marc Picker am Saxofon, Frank Konrad und Amandus Grund an der Gitarre, Julian Bohn am Piano, Oskar Otto, Dennis Marzinkowski und Aaron Falk am Bass, Jannis Vernier und Ben Bönniger am Schlagzeug. Als besonderer Gast ist Cristian Papst aus Amsterdam am Piano mit dabei. Mit ihren Instrumenten begleiten sie die Sängerinnen und Sänger Matt Walsh, Lewin Blümel, Tico Doray, Magdalena Kryspin, Stephanie K. und Christiane Hagedorn. Am späten Nachmittag werden Hootin’ the Blues mit eigenen Musiksets das vielseitige Musikprogramm bereichern.

Wilsberg-Film unter freiem Himmel

Für lockere Unterhaltung und interessante Infos über die Promi-Kellner und den Hintergrund der Aktion wird Matthias Bongard sorgen, der als Moderator die Aktion begleitet.

Am Abend wird natürlich auch das Highlight für Wilsberg-Fans nicht fehlen: der Film „Wilsberg – Gottes Werk und Satans Kohle“ wird Open-Air vom Filmservice Münsterland, dem ZDF und Warner Bros. präsentiert.

Der Eintritt ist frei. Der Erlös des Tages geht an den Förderverein Krebsberatung Münsterland.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6837326?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker