Pro & Contra
Muss die Finanzierung des Musik-Campus im Grundsatzbeschluss berücksichtigt werden?

Münster -

Der Rat soll am 9. Oktober einen Grundsatzbeschluss für einen gemeinsamen Musik-Campus von Stadt und Universität fassen. Doch in der vorgestellten Ratsvorlage steht nichts zum notwendigen Finanzbedarf. Kann ein Grundsatzbeschluss der Stadt zum Musik-Campus die Frage der Finanzierung aussparen? Lukas Speckmann und Klaus Baumeister wägen im "Pro & Contra" die Vor- und Nachteile ab. Von Lukas Speckmann und Klaus Baumeister
Sonntag, 08.09.2019, 12:00 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 08.09.2019, 12:00 Uhr
Pro & Contra : Muss die Finanzierung des Musik-Campus im Grundsatzbeschluss berücksichtigt werden?
Die Stadt hat einen Grundsatzbeschluss zum Musik-Campus getroffen. Foto: dpa
Pro: Raum für Visionen Man darf das Fell des Bären nicht verteilen, bevor der Bär erlegt ist? Diese Binsenweisheit trifft im Fall der Musik-Campus-Debatte nicht ins Schwarze. Vielmehr müssen sich die Beteiligten zunächst darüber einig sein, den Bären überhaupt zur Strecke bringen zu wollen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6905697?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker