Ehemaligentreff der Feuerwehr
Baackmann leitet Ehrenabteilung

Münster -

Norbert Baackmann steht künftig an der Spitze der Feuerwehr-Ehrenabteilung. Er löst Hubert Kohaus ab, der aus Altersgründen nicht mehr kandidierte.

Montag, 07.10.2019, 12:00 Uhr
Wachwechsel in der Ehrenabteilung (v.l.): Gottfried Wingler-Scholz, Norbert Baackmann, Hubert Kohaus und Dirk Becker
Wachwechsel in der Ehrenabteilung (v.l.): Gottfried Wingler-Scholz, Norbert Baackmann, Hubert Kohaus und Dirk Becker Foto: hpe

Wachwechsel an der Spitze der Feuerwehr-Ehrenabteilung: Beim Treffen der ehemaligen Freiwilligen aus den Löschzügen und der Pensionärsvereinigung der Berufsfeuerwehr am Samstag in Hiltrup wurde Norbert Baackmann (Löschzug Nienberge) zum neuen Sprecher ernannt. Er löst Hubert Kohaus (Löschzug Gievenbeck) ab, der 16 Jahre an der Spitze stand und aus Altersgründen nicht mehr kandidierte.

Baackmann, der elf Jahre die Freiwilligen in Nienberge leitete und zehn Jahre stellvertretender Vorsitzender des Stadtfeuerwehrverbandes war, wird künftig die jährlichen Versammlungen der ehemals aktiven Kameraden organisieren. Dirk Becker, Vorsitzender des Stadtfeuerwehrverbandes, dankte Kohaus für sein Engagement. „Durch die zum Teil auch dramatischen Erlebnisse im Einsatz entsteht ein hohes Maß an Zusammengehörigkeitsgefühl, das mit dem Tag der Versetzung in den Ruhestand nicht abbrechen soll“, so Becker.

Münsters Feuerwehrchef Gottfried Wingler-Scholz erläuterte den Pensionären die aktuelle Entwicklung bei den Löschzügen und der Berufsfeuerwehr. Neben Gebäudesanierungen in Geist und Gelmer stehen Gerätehaus-Neubauten in Roxel und Albachten an. Am Nordrand von Hiltrup wird die Berufsfeuerwache 3 gebaut.

Gastgeber des Treffens war der Löschzug Hiltrup. Bereichert wurde der Nachmittag durch einen Vortrag von Helmut Rösmann von den Oldtimerfreunden, die historische Einsatzfahrzeuge restaurieren und inzwischen einen beachtlichen Fuhrpark vorweisen können.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6983630?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker