Bahnverkehr läuft nach Störung wieder
Stellwerk fiel aus

Münster -

Wegen einer technischen Störung im Stellwerk Mecklenbeck war am Mittwochmorgen der Bahnverkehr von Münster Richtung Ruhrgebiet gestört. Die Störung wurde inzwischen behoben, die Züge fahren wieder.

Mittwoch, 06.11.2019, 10:30 Uhr aktualisiert: 06.11.2019, 18:34 Uhr
 
  Foto: Klaus Meyer

Das Bahn-Stellwerk in Mecklenbeck fiel am Mittwochmorgen gegen 9.30 wegen einer technischen Störung aus. Dadurch gab es erhebliche Behinderungen des Zugverkehrs Richtung Ruhrgebiet und von dort nach Münster, wie eine Sprecherin der Bahn in Düsseldorf bestätigte. Gegen 10 Uhr sei die Störung behoben worden, der Verkehr normalisierte sich daraufhin. Betroffen davon waren laut Bahn die Regionalexpresslinien RE 2 und RE 42 sowie die Regionalbahn RB 63. Die Regionalexpress-Züge aus dem Ruhrgebiet Richtung Münster hätten nur bis Appelhülsen fahren können.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7045996?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker