Unfall an der Hafenstraße
Bus erfasst Fußgänger - 35-Jähriger schwer verletzt

Münster -

Schwerer Unfall in Münsters Innenstadt: Ein Bus hat am Dienstagabend an der Hafenstraße einen 35-Jährigen Fußgänger erfasst. Dieser wurde dabei schwer verletzt. 

Mittwoch, 13.11.2019, 10:42 Uhr aktualisiert: 13.11.2019, 10:47 Uhr
Unfall an der Hafenstraße: Bus erfasst Fußgänger - 35-Jähriger schwer verletzt
Symbolbild Foto: dpa

Der Mann aus Dülmen querte nach ersten Erkenntnissen der Polizei bei Grün die Einmündung der Friedrich-Ebert-Straße. Zeitgleich bog ein 53-jähriger Busfahrer, ebenfalls bei Grün, mit seinem Gefährt nach rechts ab. Der Bus-Lenker übersah den 35-Jährigen und erfasste ihn.

Der Dülmener wurde zu Boden geschleudert und geriet unter den Bus. Rettungskräfte brachten den Schwerverletzten in ein Krankenhaus, heißt es in der Pressemitteilung der Polizei. 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7062784?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker