Auf frischer Tat ertappt
Drogendealer am Bremer Platz festgenommen

Münster -

Nachdem ein Niederländer am Mittwoch am Bremer Platz beim Verkauf von Drogen beobachtet worden war, nahm die Polizei den Mann fest. Bei der anschließenden Kontrolle des Verdächtigen und dessen Autos wurden die Beamten fündig.

Donnerstag, 14.11.2019, 12:35 Uhr aktualisiert: 14.11.2019, 12:54 Uhr
Auf frischer Tat ertappt: Drogendealer am Bremer Platz festgenommen
Bei der Kontrolle des Verdächtigen fand die Polizei unter anderem knapp 100 verkaufsfertig verpackte Drogenportionen. Foto: Polizei Münster

Um 15 Uhr erfolgte die Festnahme. Bei der Kontrolle fanden die Beamten "Dealgeld in typischer Stückelung" sowie einen Autoschlüssel, berichtet die Polizei. In dem Auto fanden die Beamten weiteres Drogengeld im dreistelligen Euro-Bereich und knapp 100 verkaufsfertig verpackte Drogenportionen sowie weitere Betäubungsmittel.

Wegen des Vorwurfs des Handelns mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge wird der 28-Jährige auf Antrag der Staatsanwaltschaft am Donnerstag einem Haftrichter vorgeführt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7064999?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker