Festnahme
Polizei fasst Ladendiebe kurz nach der Tat

Münster -

Schneller Erfolg für die Polizei: Zwei Diebe haben Polizeiangaben zufolge am Dienstagvormittag vier Jacken aus einem Bekleidungsgeschäft am Aegidiimarkt gestohlen. Doch weit sind sie damit nicht gekommen.

Donnerstag, 14.11.2019, 16:30 Uhr
Festnahme: Polizei fasst Ladendiebe kurz nach der Tat
Foto: dpa

Zwei Ladendiebe haben Polizeiangaben zufolge am Dienstagvormittag vier Jacken aus einem Bekleidungsgeschäft am Aegidiimarkt entwendet. Beamte der Polizei fassten die Diebe kurze Zeit später am Bremer Platz. Sie sitzen nun in Untersuchungshaft, wie es in einer Mitteilung der Behörde heißt.

Der 28-jährige Münsteraner und sein 37-jähriger Komplize aus Marsberg hatten nach ihrer Tat die Flucht ergriffen. Die Mitarbeiterin des Geschäfts alarmierte die Polizei. Die Beamten fahndeten nach dem Duo und entdeckten die Männer aufgrund der guten Personenbeschreibung am Bremer Platz. Dort wurden sie vorläufig festgenommen.

Untersuchungshaft angeordnet

Die entwendeten Jacken im Wert von über 500 Euro hatten die Täter zuvor auf einer Baustelle im Bahnhofsumfeld deponiert. Ein Zeuge hatte die Männer dabei beobachtet, wie sie das Diebesgut über ein Gerüst warfen, und verständigte die Polizei, heißt es weiter.

Die Beamten übergaben die gestohlenen Jacken dem Eigentümer. Ein Haftrichter erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl und ordnete Untersuchungshaft an.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7065514?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker