WN-Wissensimpulse mit Eric Standop
Ins Gesicht geschrieben

Münster -

Aus einem Gesicht lässt sich einiges herauslesen: Wie geht es der betreffenden Person körperlich? Welche Persönlichkeit hat sie? Und welche Talente? Eric Standop „liest“ in seinen Gegenübern zuweilen wie in einem offenen Buch. Am 16. Dezember (Montag) erklärt er in der Reihe „WN-Wissensimpulse“ wie genau er das macht.

Freitag, 06.12.2019, 12:00 Uhr
Eric Standop ist Experte für „Face Language“.
Eric Standop ist Experte für „Face Language“. Foto: pd

„Das Gesicht ist ein Buch, an dem wir ein Leben lang schreiben“, weiß Eric Standop. Und wie es bei Büchern üblich ist, kann man in Gesichtern auch lesen. Wie genau das geht und welche Erkenntnisse man dabei gewinnen kann, das erklärt Standop am 16. Dezember unter dem Titel „Ich sehe Dich. Lesen, was ins Gesicht geschrieben steht“ in der Reihe „WN-Wissensimpulse“.

Eric Standop hat bei drei Meistern auf drei Kontinenten gelernt und hat mehr als 15 Jahre Erfahrung in Gesichtslesen und „Face Language“. Er ist der einzige Lehrmeister weltweit, der nahtlos die verschiedenen internationalen Methoden des Gesichtslesens anwendet und miteinander verbindet.

Berater für Unternehmen weltweit

Seine scharfsinnigen Fähigkeiten bei der Erkennung von physischen Beschwerden, Stärken und Schwächen von Persönlichkeiten, Beziehungen, Führungsstilen, Talenten und vielem mehr machen ihn zum Berater für Unternehmen und Entscheidungsträger im Silicon Valley, in New York und Asien, aber auch für alle, die sich selbst und andere besser verstehen wollen.

Die WN-Wissensimpulse finden jeweils in der „Cloud“ des Factory Hotels, An der Germania Brauerei 5, im alten Brauereigebäude statt und dauern von 19.30 bis 21 Uhr. Einlass ist ab 19 Uhr. Die Referenten stehen später am Büchertisch für Buchsignierungen und persönliche Gespräche zur Verfügung. Eintrittskarten unter ✆ 0 25 61/9 79 28 88. 

Zum Thema

Sechs Leser unserer Zeitung können kostenlos dabei sein: Wir verlosen drei Mal zwei Eintrittskarten für die WN-Wissensimpulse am 15. Dezember (Montag). Um an der Verlosung teilzunehmen, brauchen Sie nur unter ' 0137/8 22 70 20 59 das Stichwort „WN-Wissensimpulse“ sowie Namen und Adresse zu hinterlassen. Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz kostet 50 Cent (mobil gegebenenfalls abweichend). Teilnahmeschluss ist Sonntag (8. Dezember) um 23.59 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahmebedingungen unter   | www.wn.de/teilnahmebedingungen

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7112457?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker