Kinderkonzert in der LVM-Akademie
Reise zu Zwergen und Sternen

Münster -

Auf eine winterliche Fantasiereise zu Zwergen und Sternen geht es am Sonntag (8. Dezember) für Kinder im Grundschulalter mit ihren Eltern in der Akademie im LVM-Kristall. Ab 16 Uhr verweben die Musikerinnen Claudia Runde und Audrey Lehrke adventliche Musik zu einer Geschichte.

Sonntag, 08.12.2019, 08:00 Uhr
Tinki (Claudia Runde) und Tonga (Audrey Lehrke) begeben sich mit Instrumenten auf eine winterliche Fantasiereise.
Tinki (Claudia Runde) und Tonga (Audrey Lehrke) begeben sich mit Instrumenten auf eine winterliche Fantasiereise. Foto: Detlef Güthenke

Die LVM-Versicherung lädt am Sonntag (8. Dezember) um 16 Uhr (Einlass ab 15.30 Uhr) zu einem adventlichen Konzert für Familien mit Kindern im Grundschulalter ein. Es findet in der Akademie im LVM-Kristall am Kolde-Ring 21 statt.

Ausgestattet mit Flöte, Marimbaphon und Tambour nehmen die Musikerinnen Claudia Runde und Audrey Lehrke das Publikum mit auf eine winterliche Fantasiereise zu Zwergen und Sternen, heißt es in der Ankündigung.

Lieder zum Mitsingen

Begleitet von Kindern des Chores „Große Kolibiris“ der Westfälischen Schule für Musik, stimmen sie adventliche Lieder an und laden das Publikum zum Mitsingen ein. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung unter ✆ 7 02 18 61 ist erforderlich.

Die öffentlich zugängliche Konzertreihe „60 Minuten Musik“ im LVM-Kristall wurde 2014 ins Leben gerufen. Die LVM möchte damit ein kulturelles Angebot für Mitarbeiter und interessierte Gäste schaffen. Gleichzeitig fördert sie damit junge Nachwuchstalente sowie engagierte Musiker und bietet ihnen ein Forum für ihre Kunst.  

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7115509?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker