Einbruch an der Warendorfer Straße
Pizzeria-Tür mit Gehwegplatte zerstört

Münster -

In der Nacht zum Freitag wurde in eine Pizzeria an der Warendorfer Straße eingebrochen. Der Täter ging mit brachialer Gewalt gegen die Eingangstür vor.

Freitag, 03.01.2020, 14:58 Uhr aktualisiert: 03.01.2020, 15:10 Uhr
Einbruch an der Warendorfer Straße: Pizzeria-Tür mit Gehwegplatte zerstört
Foto: dpa

Ein unbekannter Täter brach am Freitagmorgen um 5.23 Uhr in eine Pizzeria an der Warendorfer Straße ein. Der Mann zerstörte nach Angaben der Polizei mit dem Stück einer Gehwegplatte die Scheibe der Eingangstüre und kletterte anschließend in den Verkaufsraum.

Im Anschluss durchsuchte der Dieb das Ladenlokal und flüchtete offenbar ohne Beute. Zeugen wurden durch einen lauten Knall aus dem Schlaf geschreckt und sahen kurze Zeit später eine Person mit einer weißen Mütze aus der Pizzeria in Richtung Franziskus-Apotheke flüchten, berichtet die Polizei.

Die Polizei bittet um Hinweise unter ✆  27 50.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7168393?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker