Verhandlung am Verwaltungsgericht
Windrad Loevelingloh: 135 Minuten Wortgefechte und Emotionen

Münster -

Seit Monaten ist das Windrad Loevelingloh ein Streitobjekt. Bei der Gerichtsverhandlung am Freitag wurde das erneut deutlich – in aller Schärfe. Von Klaus Baumeister
Freitag, 17.01.2020, 17:00 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 17.01.2020, 17:00 Uhr
Ein Jahr lang stand das Windrad Loevelingloh nahe des Kappenberger Damms wegen diverser Probleme still. Seitdem im Oktober 2019 der Betrieb wieder aufgenommen wurde, ist eine heftige öffentliche Debatte über den Standort entbrannt.
Ein Jahr lang stand das Windrad Loevelingloh nahe des Kappenberger Damms wegen diverser Probleme still. Seitdem im Oktober 2019 der Betrieb wieder aufgenommen wurde, ist eine heftige öffentliche Debatte über den Standort entbrannt. Foto: kb
135 Minuten lang dauerte am Freitagmorgen die Gerichtsverhandlung zum umstrittenen Windrad Loevelingloh.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7200131?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker