Polizei sucht Zeugen
Autofahrer flüchtet nach Unfall

Münster -

Am Dienstagmorgen gegen 6.40 Uhr stürzte ein 50-jähriger Radfahrer aus Münster, als ein unbekannter Autofahrer ihn anfuhr und anschließend flüchtete.

Mittwoch, 22.01.2020, 15:48 Uhr aktualisiert: 22.01.2020, 16:02 Uhr
Polizei sucht Zeugen: Autofahrer flüchtet nach Unfall
Foto: colourbox.de

Der 50-Jährige war auf dem Hohen Heckenweg unterwegs, um nach Coerde zu radeln. Im Einmündungsbereich Markweg kam es dann zum Zusammenstoß mit dem dunklen Kleinwagen. Der flüchtige Autofahrer hielt kurz, setzte seine Fahrt dann aber in Richtung Coerde fort. Am Fahrrad entstand Sachschaden. Der Radfahrer blieb glücklicherweise unverletzt.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0251/ 275-0 entgegen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7211281?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker