Narrenzunft vom Zwinger zeichnet Vollblutnarren aus
Knabbelorden für Robert Erpenstein

Münster -

Im Paohlbürgerhof fand am Wochenende die Gala der Narrenzunft vom Zwinger statt. Der Knabbelorden ging an Robert Erpenstein.

Sonntag, 09.02.2020, 21:00 Uhr
Knabbeltest bei der Narrenzunft vom Zwinger (v.l.): Präsident Karl-Heinz Vergers, Robert Erpenstein und VizeDirk Ogriseck
Knabbeltest bei der Narrenzunft vom Zwinger (v.l.): Präsident Karl-Heinz Vergers, Robert Erpenstein und VizeDirk Ogriseck Foto: hpe

Als „Ritter von der imposanten Gestalt“ wurde er am Freitagabend in einem humorvollen Auftritt von seinem Bürgerausschuss-Freundeskreis angekündigt: Robert Erpenstein schlug sich denn auch närrisch tapfer im Paohlbürgerhof bei der Gala der Narrenzunft vom Zwinger (NvZ) und bekam nicht nur für seinen gelungenen Auftritt den Knabbelorden verliehen.

„Eine der höchsten Auszeichnungen für einen Mann, der sich in der Prinzengarde als Hofmarschall, im Bürgerausschuss als Vizepräsident, bei seiner Gesellschaft in Coerde und als Prinz viele Verdienste erworben hat“, so NvZ-Präsident Karl-Heinz Vergers.

Folker Flasse, Laudator und Knabbelordensträger 2019, erinnerte an Erpen-steins Anfänge in der Narretei. Viele Jahre lenkte er die Zugmaschine des Coerder Rosenmontagswagens durch Münster, wechselte dann in den Elferrat des CC Coerde und agiert dort seit 2015 als Präsident. Geschätzt ist seine geschliffene Moderation bei der Mückenstichgala.

Auf einem Bierdeckel gab Erpenstein 2010 gegenüber der Prinzengarde sein schriftliches Einverständnis, Prinz Karneval werden zu wollen. Unter dem Motto „Feuer und Flamme für Münster“ begeisterte er die Jecken. Der Berufsfeuerwehrmann musste bei der NvZ nach der Ordensverleihung noch am C-Rohr beweisen, dass er ein tapferer Löschknecht ist.

Im Programm gefiel Andre Hölscher als „Bauer Schulte-Brömmelkamp“, die Schlossgeister-Amazonen und Prinz Thorsten bereicherten ebenfalls das Programm.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7249639?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker