Berliner Platz
Polizei nimmt weiteren Dealer fest

Münster -

Der Polizei ist ein weiterer Schlag gegen den Drogenhandel am Berliner Platz gelungen. Am Montagnachmittag wurde ein 17-jähriger Dealer festgenommen.

Dienstag, 18.02.2020, 14:00 Uhr
Berliner Platz: Polizei nimmt weiteren Dealer fest
Foto: dpa

Am Montagnachmittag um 14.10 Uhr nahmen Beamte der münsterischen Polizei einen 17-jähriger Drogendealer auf dem Berliner Platz fest. Die Polizisten hatten zuvor einen Handel mit Marihuana beobachtet, berichtet die Behörde.

Der polizeibekannte Algerier stehe bereits seit Anfang des Jahres wegen Drogenhandels im Bereich Windthorststraße/Berliner Platz im Fokus der Ermittler. Der Dealer zeigte sich bislang uneinsichtig und „verfügt über keinerlei Rechtsempfinden”, so die Polizei weiter. Er soll noch heute dem Haftrichter vorgeführt werden. Dem Wiederholungstäter ohne festen Wohnsitz in Deutschland drohe die Untersuchungshaft.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7270793?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker