Eine Wissenschaft für sich
Warum der Mühlenhof seine Museumsdirektorin verliert

Münster -

Der Mühlenhof hatte eine neue Museumsdirektor. Doch Alwine Glanz ist nach wenigen Wochen wieder weg. Ein Kommentar. Von Ralf Repöhler
Samstag, 29.02.2020, 14:00 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 29.02.2020, 14:00 Uhr
Eine Wissenschaft für sich: Warum der Mühlenhof seine Museumsdirektorin verliert
Alwine Glanz (34) hört als Museumsdirektorin auf. Foto: ohw
So war es schon zu Theo Breiders Zeiten auf dem Mühlenhof. Gibt es etwas zu tun, meistens zu bauen, wird angepackt. Und fehlt Geld, wird jemand gefragt. Gönner werden dann um eine Spende gebeten. Das Freilichtmuseum wäre ohne das gesellschaftliche Engagement mit dem Geschäftsjahr 2019 nicht wieder im Plus.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7301790?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker