Offen gelagerter Plastikmüll am Hessenweg
Wertstoff vom Winde verweht - Remondis sagt Reinigung zu

Münster-Gelmer -

Man muss es dem Gelben Sack lassen: Er hat zumindest die schlimmsten Müllverwehungen verhindert. Die Firma Remondis hat den Inhalt der Wertstofftonnen bislang ungeschützt unter freiem Himmel gelagert; weshalb es seit Beginn der Sturmsaison im Gewerbegebiet Hessenweg ein Problem mit herumfliegendem Plastikmüll gibt. Von Lukas Speckmann
Dienstag, 03.03.2020, 07:00 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 03.03.2020, 07:00 Uhr
So sah es am 20. Februar am Hessenweg aus. Ein Großteil des vom Sturm verwehten Mülls wurde inzwischen eingesammelt.
So sah es am 20. Februar am Hessenweg aus. Ein Großteil des vom Sturm verwehten Mülls wurde inzwischen eingesammelt. Foto: Katja Klippstein
Stefan Schäfer ist zerknirscht. „Es sieht bei uns sonst sauber aus“, betont der Remondis-Niederlassungsleiter, „das hat mich echt geärgert.“ Der Ärger ist begründet. Rund um das Remondis-Gelände im Gewerbegebiet Hessenweg hängt Plastikmüll herum – am Straßenrand, im Gebüsch, auf dem Acker, in den Zäunen der Nachbarbetriebe.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7307154?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker