Wettbewerb der Provinzial Kulturstiftung
Das sind die besten Schülerzeitungen

Münster -

Beim Schülerzeitungswettbewerb der Provinzial Kulturstiftung haben es zwei Schulen aus Münster unter die Bestplatzierten geschafft.

Freitag, 03.04.2020, 10:00 Uhr
Die Jurymitglieder: (v.l.) Norbert Tiemann (Chefredakteur Westfälische Nachrichten/Münstersche Zeitung), Stefan Nottmeier (Chefredakteur Antenne Münster), Klaudia Sluka (Chefredakteurin Westfalenspiegel), Jörg Brokkötter (Pressesprecher Westfälische Provinzial) und Fabian Hintzler (Pressereferent Westfälische Provinzial).
Die Jurymitglieder: (v.l.) Norbert Tiemann (Chefredakteur Westfälische Nachrichten/Münstersche Zeitung), Stefan Nottmeier (Chefredakteur Antenne Münster), Klaudia Sluka (Chefredakteurin Westfalenspiegel), Jörg Brokkötter (Pressesprecher Westfälische Provinzial) und Fabian Hintzler (Pressereferent Westfälische Provinzial). Foto: pd

Bereits zum 22. Mal suchte die Kulturstiftung der Westfälischen Provinzial Versicherung die besten und kreativsten Schülerzeitungen Westfalens. In den vergangenen Wochen hat eine Jury aus Medienexperten und Kulturverantwortlichen die knapp 50 Einsendungen bewertet und jeweils drei Gewinner der Grundschulen und der weiterführenden Schulen sowie einen Sonderpreis in der Kategorie „Beste Onlinezeitung“ ausgewählt.

Bei den Grundschulen setzte sich die Schülerzeitungsredaktion der „Notiz (nicht nur) für Kids“ der Frauenlobschule in Bochum durch und landete auf Platz eins. Der Hauptpreis der weiterführenden Schulen geht an das Schillergymnasium aus Münster, das die Jury mit ihrer Zeitung „Schillerglocke“ überzeugte. Zusätzlich kürte die Jury die Onlinezeitung „Der heiße dRAT“ des Ratsgymnasiums in Münster zum Gewinner des Sonderpreises, heißt es in einer Pressemitteilung.

Viele Onlinezeitungen

„Jedes Jahr aufs Neue sind wir von der Vielfalt der Schülerzeitungen beeindruckt: Die Schülerinnen und Schüler recherchieren und schreiben mit so viel Engagement, Interesse und vor allem Freude und genau das spiegelt sich in den Zeitungen wieder. In diesem Jahr haben wir uns ganz besonders über die vielen und qualitativ hochwertigen Onlinezeitungen gefreut. Daran wird deutlich, dass die Schülerinnen und Schüler Wert darauflegen, die Zeitungen den digitalen Entwicklungen der heutigen Zeit anzupassen“, so Thomas Tenkamp, Geschäftsführer der Kulturstiftung der Westfälischen Provinzial.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7354610?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker