Kinos wegen Corona geschlossen
Auch Münster soll ein Autokino bekommen

Münster -

Wegen der Corona-Krise sind auch Kinos aktuell geschlossen. In vielen Städten entstehen deshalb spontan Autokinos. Jetzt ist das auch für Münster in Planung.

Dienstag, 07.04.2020, 18:38 Uhr aktualisiert: 07.04.2020, 18:54 Uhr
Kinos wegen Corona geschlossen: Auch Münster soll ein Autokino bekommen
Das Cineplex am Albersloher Weg in Münster Foto: Matthias Ahlke

Gemütlich mit einem Becher Popcorn in einem Sessel zurücklehnen und den neuesten Blockbuster auf großer Leinwand sehen? Kino-Fans gehen wegen der Corona-Krise aktuell leer aus. Alle Kinos sind geschlossen - auch die in Münster.

In zahlreichen Städten sind Kinobetreiber in den vergangenen Tagen kreativ und vor allem aktiv geworden: Vielerorts werden spontan Autokinos eröffnet. Auch für Münster hat das Cineplex am Dienstag ein Autokino angekündigt.

Ort und Starttermin noch unbekannt

"Den genauen Starttermin und Ort verraten wir noch nicht. Nur soviel: Allzu lange wird es nicht mehr dauern und in der Nachbarschaft des Cineplex stattfinden", hieß es auf der Facebook-Seite des größten Kinos in Münster. Wie Antenne Münster berichtet, soll es sich bei der Fläche um den Hawerkamp handeln.

Auch für Autokinos gelten wegen der Corona-Pandemie strenge Auflagen. Kino-Tickets dürfen in vielen Fällen nur Online verkauft werden, zudem dürfen meist nur zwei Personen in jedem Fahrzeug sitzen - Familien ausgenommen.

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung des Beitrags erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Der Facebook-Post wird geladen
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7361485?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker