Corona-Newsticker aus der Region
Jahrgänge 1948/1949 können sich ab Mittwoch anmelden

Münsterland -

Bei den Impfungen in NRW geht es voran: Ab Mittwoch (21. April) können sich die Geburtsjahrgänge 1948 und 1949 anmelden. Underdessen registriert der Kreis Steinfurt am Montag einen deutlich Anstieg beim Inzidenzwert - nur im Kreis Coesfeld wurde im Münsterland ein Rückgang verzeichnet. Sämtliche Neuigkeiten zum Thema Coronavirus in der Region finden Sie hier in unserem Newsticker.

Montag, 19.04.2021, 15:15 Uhr aktualisiert: 19.04.2021, 16:36 Uhr
Corona-Newsticker aus der Region: Jahrgänge 1948/1949 können sich ab Mittwoch anmelden
Bei den Impfungen in NRW geht es voran Foto: dpa (Symbolbild)

Im Münsterland sind nach Angaben der Gesundheitsämter (Stand: Montag, 19. April, 15.15 Uhr) aktuell 3818 Menschen nachweislich mit SARS-CoV-2 infiziert (Sonntag: 3874). Seit Sonntag wurden 156 Neuinfektionen und 205 Genesungen gemeldet.

Die Zahl der Todesfälle im Münsterland liegt bei 926 (919). Seit Beginn der Pandemie hat es im Münsterland bislang 47.923 Corona-Fälle gegeben, 43.179 Menschen gelten als wieder genesen.

Die aktuellsten Zahlen aus den Münsterland-Kreisen und aus der Stadt Münster (Vergleichswerte in Klammern vom Vortag):

  • Münster: Neuinfizierte 35, Infizierte gesamt 7119 (7084), davon gesundet 6449 (6410), verstorben 110 (109), aktuell infiziert 560 (565); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 99,9 (96,1) – Stand Montag
  • Kreis Borken: Neuinfizierte 0, Infizierte gesamt 11.925 (11.925), davon gesundet 10.927 (10.869), verstorben 224 (224), aktuell infiziert 774 (832); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 137,9 (137,9) – Stand Montag
  • Kreis Coesfeld: Neuinfizierte 61 (seit Freitag), Infizierte gesamt 4880 (Freitag: 4819), davon gesundet 4400 (4372), verstorben 84 (82), aktuell infiziert 396 (365); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 88,9 (94,3) – Stand Montag
  • Kreis Steinfurt: Neuinfizierte 44, Infizierte gesamt 13.955 (13.911), davon gesundet 12.331 (12.264), verstorben 293 (290), aktuell infiziert 1331 (1357); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 142,8 (127,2) – Stand Montag
  • Kreis Warendorf: Neuinfizierte 16, Infizierte gesamt 10.044 (10.028), davon gesundet 9072 (9059), verstorben 215 (214), aktuell infiziert 757 (755); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 163,0 (162,7) – Stand Montag

Quelle und Stand der Inzidenzwerte:  Landeszentrum Gesundheit NRW (19.04.2021; 0 Uhr)


In diesem Newsticker bekommen Sie alle grundlegenden Corona-Infos aus der Region gebündelt und kostenfrei.

> Alle grundlegenden Corona-Infos national und international finden Sie hier (kostenfrei verfügbar).
> Unter folgendem Link steht das gesamte WN-Angebot vier Wochen kostenfrei zur Verfügung: https://link.wn.de/digitalbasiskostenlos

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7396989?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker