Corona-Newsticker aus der Region
Münsterland: 59 Neuinfektionen binnen eines Tages

Münsterland -

Ab Donnerstag gilt in NRW eine neue Corona-Schutzverordnung. Die sieht unter anderem für falsche Angaben auf Kontaktlisten ein saftiges Bußgeld vor. Mit Blick auf die aktuellen Corona-Zahlen für das Münsterland zeichnet sich ein alarmierender Trend ab. Alle Entwicklungen rund um das Thema Coronavirus in der Region finden Sie hier.

Mittwoch, 30.09.2020, 21:38 Uhr aktualisiert: 30.09.2020, 21:40 Uhr
Corona-Newsticker aus der Region: Münsterland: 59 Neuinfektionen binnen eines Tages
Von den 59 Neuinfektionen gehen allein 19 auf Münster zurück. Dahinter der Kreis Steinfurt mit 14 Neuinfektionen, der Kreis Warendorf mit 12, Kreis Borken verzeichnet acht Neuinfektionen und der Kreis Coesfeld sechs. Foto: Robert Michael/dpa (Symbolbild)

Im Münsterland sind nach Angaben der Kreise und der Stadt Münster (Mittwoch, 30. September; 16:30 Uhr) aktuell 402 Menschen nachweislich mit SARS-CoV-2 infiziert (Dienstag: 356). Seit Dienstag gab es 59 Neuinfektionen und 13 Gesundungen.

Von den insgesamt 6302(6243) mit dem SARS-CoV-2-Virus infizierten Patienten gelten demnach 5715 (5702) als gesundet. Die Zahl der Todesfälle liegt bei 185 (185). 

Die von der Stadt Münster und den Münsterland-Kreisen gemeldeten Zahlen (Vergleichswerte in Klammern vom Vortag):

  • Münster: Neuinfizierte 19, Infizierte gesamt 1079 (1060), davon gesundet 983 (978), verstorben 13 (13), aktuell erkrankt 83 (69) 
  • Kreis Borken: Neuinfizierte 8, Infizierte gesamt 1364 (1356), davon gesundet 1260 (1257), verstorben 38 (38), aktuell erkrankt 66 (61)
  • Kreis Coesfeld: Neuinfizierte 6, Infizierte gesamt 962 (956), davon gesundet 913 (912), verstorben 21, aktuell erkrankt 28 (23) 
  • Kreis Steinfurt: Neuinfizierte 14, Infizierte gesamt 1845 (1831), davon gesundet 1590 (1590), verstorben 92 (92), aktuell erkrankt 163 (149) 
  • Kreis Warendorf: Neuinfizierte 12, Infizierte gesamt 1052 (1040), davon gesundet 969 (965), verstorben 21 (21), aktuell erkrankt 62 (54) 

In diesem Newsticker bekommen Sie alle grundlegenden Corona-Infos aus der Region gebündelt und kostenfrei.

> Alle grundlegenden Corona-Infos national und international finden Sie hier (kostenfrei verfügbar).
> Unter folgendem Link steht das gesamte WN-Angebot vier Wochen kostenfrei zur Verfügung: https://link.wn.de/digitalbasiskostenlos

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7396989?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker