Corona-Newsticker aus der Region
Über 70-Jährige müssen bis Ende April warten

Münsterland -

Im Münsterland gibt es einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit Covid-19. Unterdessen wird der Impfstart für die nächstfolgende Altersgruppe der Über-70-Jährigen nach Einschätzung von Gesundheitsministers Laumann (CDU) Ende April/Anfang Mai in NRW erfolgen. Sämtliche Neuigkeiten zum Thema Coronavirus in der Region finden Sie hier.

Montag, 01.03.2021, 18:15 Uhr aktualisiert: 01.03.2021, 20:35 Uhr
Corona-Newsticker aus der Region: Über 70-Jährige müssen bis Ende April warten
Spätestens Ende April/Anfang Mai sind die über 70-Jährigen dann mit der Impfung an der Reihe. Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Klaus-Dietmar Gabbert

Im Münsterland sind nach Angaben der Gesundheitsämter der Region (Stand: Montag, 1. März, 12 Uhr) derzeit aktuell 1146 Menschen nachweislich mit SARS-CoV-2 infiziert (Sonntag: 1308). Seit Sonntag wurden 53 Neuinfektionen und 118 Genesungen gemeldet.

Die Zahl der Todesfälle im Münsterland liegt bei 837 (836). Insgesamt hat es seit Beginn der Pandemie im Münsterland bislang 37.144 Corona-Fälle gegeben, 35.058 Menschen gelten als wieder gesundet.

Die aktuellsten Zahlen aus den Münsterland-Kreisen und aus der Stadt Münster (Vergleichswerte in Klammern vom Vortag):

  • Münster: Neuinfizierte 13, Infizierte gesamt 5470 (5457), davon gesundet 5197 (5187), verstorben 101 (101), aktuell infiziert 172 (169); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 30,8 (25,7)
  • Kreis Borken*: Neuinfizierte 0, Infizierte gesamt 8964 (8964), davon gesundet 8343 (8297), verstorben 200 (200), aktuell infiziert 421 (467); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 73,5 (73,5)
  • Kreis Coesfeld: Neuinfizierte 26, Infizierte gesamt 3877 (3851), davon gesundet 3700 (3668), verstorben 74 (73), aktuell infiziert 103 (110); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 31,3 (30,8)
  • Kreis Steinfurt: Neuinfizierte 11, Infizierte gesamt 10.476 (10.465), davon gesundet 9885 (9870), verstorben 261 (261), aktuell infiziert 330 (334); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 48,2 (43,3)
  • Kreis Warendorf: Neuinfizierte 3, Infizierte gesamt 8357 (8354), davon gesundet 7933 (7918), verstorben 201 (201), aktuell infiziert 223 (235); die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 42,1 (42,8)

* Hinweis: Die Daten vom Vortag haben sich gegenüber der gestrigen Meldung des Kreises durch Nachmeldungen verändert.

Quelle und Stand der Inzidenzwerte:  Landeszentrum Gesundheit NRW (01.03.2021; 0 Uhr)


In diesem Newsticker bekommen Sie alle grundlegenden Corona-Infos aus der Region gebündelt und kostenfrei.

> Alle grundlegenden Corona-Infos national und international finden Sie hier (kostenfrei verfügbar).
> Unter folgendem Link steht das gesamte WN-Angebot vier Wochen kostenfrei zur Verfügung: https://link.wn.de/digitalbasiskostenlos

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7396989?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker