Corona-Newsticker aus der Region
Weitere Todesfälle im Münsterland

Münsterland -

Am Donnerstag wurden weitere Details zu der geplanten Massenimpfung bekannt. Unterdessen melden der Kreis Borken und die Stadt Münster am Freitag je einen weiteren Todesfall. Im Kreis Steinfurt gibt es zwei weitere Todesfälle. Sämtliche Entwicklungen zum Thema Coronavirus im Münsterland finden Sie hier.

Freitag, 27.11.2020, 12:20 Uhr aktualisiert: 27.11.2020, 12:22 Uhr
Corona-Newsticker aus der Region: Weitere Todesfälle im Münsterland
Der Kreis Borken und die Stadt Münster melden am Freitag je einen weiteren Todesfall in Zusammenhang mit dem Coronavirus. Der Kreis Steinfurt gleich zwei. Foto: dpa (Symbolbild)

Im Münsterland sind nach Angaben der Gesundheitsämter der Region (Donnerstag, 26. November; 18.15 Uhr) aktuell 3457 Menschen nachweislich mit SARS-CoV-2 infiziert (Mittwoch: 3325). Seit Dienstag sind 318 Neuinfektionen und 180 Gesundungen im Münsterland hinzugekommen.

Die Zahl der Todesfälle im Münsterland liegt am Donnerstag bei 276 (Mittwoch: 270). Insgesamt waren bis Donnerstag 17.676 (Mittwoch: 17.358) Menschen im Münsterland mit dem Coronavirus infiziert, 13.943 (13.741) gelten als wieder gesundet.

Die aktuellsten Zahlen der Münsterland-Kreise und der Stadt Münster; Vergleichswerte in Klammern vom Vortag:

  • Münster: Neuinfizierte 26, Infizierte gesamt 2843 (2817), davon gesundet 2433 (2391), verstorben 28 (27), aktuell infiziert 382 (399)  die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 56,8 (62,2) - Stand Freitag
  • Kreis Borken: Neuinfizierte 58, Infizierte gesamt 4417 (4359), davon gesundet 3176 (3087), verstorben 76 (75), aktuell infiziert 1165 (1197) die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 101,5 (111) - Stand Freitag
  • Kreis Coesfeld: Neuinfizierte 45, Infizierte gesamt 2045 (2000), davon gesundet 1762 (1762), verstorben 26 (26), aktuell infiziert 257 (212)  die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 77,1 (60,7)
  • Kreis Steinfurt: Neuinfizierte 80, Infizierte gesamt 4911 (4831), davon gesundet 4122 (4038), verstorben 113 (111), aktuell infiziert 676 (682)  die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 97 (98) - Stand Freitag
  • Kreis Warendorf: Neuinfizierte 86, Infizierte gesamt 3624 (3538), davon gesundet 2665 (2643), verstorben 37 (34), aktuell infiziert 922 (861) die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 155,5 (156,9)

(Quelle der 7-Tage-Inzidenzen: Landeszentrum Gesundheit NRW )


In diesem Newsticker bekommen Sie alle grundlegenden Corona-Infos aus der Region gebündelt und kostenfrei.

> Alle grundlegenden Corona-Infos national und international finden Sie hier (kostenfrei verfügbar).
> Unter folgendem Link steht das gesamte WN-Angebot vier Wochen kostenfrei zur Verfügung: https://link.wn.de/digitalbasiskostenlos

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7396989?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker