Corona-Newsticker aus der Region
Weitere zwölf Covid-19-Todesfälle im Münsterland

Münsterland -

Die guten Nachrichten vorweg: Die Zahl der Akut-Infizierten ist im Vergleich zum Vortag erneut gesunken. Es gibt wieder mehr Gesundmeldungen als Neuinfektionen. Dennoch steigt die Zahl der Covid-19-Todesfälle weiter - in allen Münsterlandkreisen und in der Stadt Münster. Sämtliche Entwicklungen zum Thema Coronavirus im Münsterland finden Sie hier.

Mittwoch, 25.11.2020, 16:50 Uhr aktualisiert: 25.11.2020, 19:29 Uhr
Corona-Newsticker aus der Region: Weitere zwölf Covid-19-Todesfälle im Münsterland
Im Münsterland sind zwölf weitere Covid-19-Todesfälle bekanntgeworden: sechs im Kreis Borken, zwei in der Stadt Münster, zwei im Kreis Warendorf, ein weiterer Todesfall im Kreis Steinfurt und im Kreis Coesfeld. Foto: dpa (Symbolbild)

Im Münsterland sind nach Angaben der Gesundheitsämter der Region (Mittwoch, 25. November; 16:30 Uhr) aktuell 3339 Menschen nachweislich mit SARS-CoV-2 infiziert (Dienstag: 3415). Seit Dienstag sind 189 Neuinfektionen und 258 Gesundungen im Münsterland hinzugekommen.

Die Zahl der Todesfälle im Münsterland liegt bei 270** (Dienstag: 263). Insgesamt waren bis Mittwoch 17.350 (Dienstag: 17.161) Menschen im Münsterland mit dem Coronavirus infiziert, 13.741 (13.483) gelten als wieder gesundet.

Die aktuellsten Zahlen der Münsterland-Kreise und der Stadt Münster; Vergleichswerte in Klammern vom Vortag:

  • Münster: Neuinfizierte 29, Infizierte gesamt 2787 (2758), davon gesundet 2364 (2343), verstorben 26 (24), aktuell infiziert 397 (391)  die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 63,8 (66,3) 
  • Kreis Borken*: Neuinfizierte 39, Infizierte gesamt 4277 (4238), davon gesundet 2987 (2889), verstorben 73 (72**), aktuell infiziert 1217 (1277) die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 121,5 (127,4)
  • Kreis Coesfeld: Neuinfizierte 28, Infizierte gesamt 2000 (1972), davon gesundet 1762 (1720), verstorben 26 (25), aktuell infiziert 212 (227)  die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 60,7 (63,9)
  • Kreis Steinfurt: Neuinfizierte 60, Infizierte gesamt 4748 (4688), davon gesundet 3985 (3919), verstorben 111 (110), aktuell infiziert 652 (659)  die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 98,6 (99,5)
  • Kreis Warendorf: Neuinfizierte 33, Infizierte gesamt 3538 (3505), davon gesundet 2643 (2612), verstorben 34 (32), aktuell infiziert 861 (861) die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 156,9 (166,3)

(Quelle der 7-Tage-Inzidenzen: Landeszentrum Gesundheit NRW )

* Hinweis des Kreises Borken: Die Daten vom Vortag haben sich gegenüber der gestrigen Kreis-Meldung durch Nachmeldungen verändert.

** Hinweis des Kreises Borken: Fünf Todesfälle sind nachträglich den Vortagen zugeordnet worden: In der Kreis-Meldung vom Dienstag wurden 67 Covid-19-Todesfälle vermeldet - dies wurde durch Nachmeldungen am Mittwoch auf 72 geändert. Mit dem aktuellen Todesfall erhöht sich die Zahl der Corona-Toten im Kreis auf nun 73.


In diesem Newsticker bekommen Sie alle grundlegenden Corona-Infos aus der Region gebündelt und kostenfrei.

> Alle grundlegenden Corona-Infos national und international finden Sie hier (kostenfrei verfügbar).
> Unter folgendem Link steht das gesamte WN-Angebot vier Wochen kostenfrei zur Verfügung: https://link.wn.de/digitalbasiskostenlos

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7396989?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker