Nach der Corona-Pause
Viertklässler sind zurück in der Schule

Münster -

Am Donnerstag hat in den Grundschulen wieder der Unterricht begonnen. An der Theresienschule in Münster waren sich Lehrer und Schüler einig, dass es ein gelungener Start ist. Die Verwaltung möchte derweil die Beteiligten sensibilisieren, dass es auch noch Probleme geben kann. Von Björn Meyer
Donnerstag, 07.05.2020, 18:00 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 07.05.2020, 18:00 Uhr
Hula-Hoop-Reifen markieren vor dem Unterrichtsbeginn den Abstand, den die Schüler voneinander halten müssen. Trotz der Einschränkung zeigten sich die Kinder zum Unterrichtsstart nach der coronabedingten Pause froh, wieder die Schule besuchen zu dürfen.
Hula-Hoop-Reifen markieren vor dem Unterrichtsbeginn den Abstand, den die Schüler voneinander halten müssen. Trotz der Einschränkung zeigten sich die Kinder zum Unterrichtsstart nach der coronabedingten Pause froh, wieder die Schule besuchen zu dürfen. Foto: Matthias Ahlke
Bunte Wimpel und ein Schild mit der Aufschrift „Herzlich Willkommen“ erwarten die Viertklässler, als sie am Donnerstagmorgen an der Theresienschule eintreffen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7399932?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker