Restaurants und Cafés dürfen wieder öffnen
Gastronomen zwischen Euphorie und Sorge

Münster -

Wochenlang blieben die Küchen in Cafés, Restaurants und Bistros kalt. Doch das ist jetzt vorbei: Gastronomen dürfen ihre Lokale seit Montag wieder öffnen. Doch nicht überall laufen die Herde schon heiß. Von Joel Hunold
Montag, 11.05.2020, 18:50 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 11.05.2020, 18:50 Uhr
Tische verschieben, Abstand messen, Einmal-Speisekarten auslegen. Am Dienstag öffnet der „Große Kiepenkerl“
Tische verschieben, Abstand messen, Einmal-Speisekarten auslegen. Am Dienstag öffnet der „Große Kiepenkerl“ Foto: Matthias Ahlke
Die Messer sind geschärft und die Tische gedeckt: Seit Montag dürfen Cafés, Restaurants und Bistros wieder öffnen. Einer der Ersten am Montagmorgen war Andreas Seiler, Inhaber der Belegbar am Prinzipalmarkt. Draußen umrahmen weiße Kreide-Kreise jene Tischgruppen, die im Rahmen der Abstandsregeln stehen bleiben dürfen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7404768?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker