Simone Schehka im Interview
„Die Neue“ im Allwetterzoo: Der Funke soll überspringen

Münster -

Dr. Simone Schehka ist „die Neue“. Aber neu ist die 42-Jährige im Allwetterzoo keineswegs: Bereits seit 2011 ist sie als Kuratorin tätig, verantwortet die Haltung der Menschenaffen und Bären, hat den Tierbestand weiterentwickelt und am „Masterplan 2030“ mitgearbeitet. Von Lukas Speckmann
Samstag, 23.05.2020, 10:30 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 23.05.2020, 10:30 Uhr
Die Biologin Dr. Simone Schehka tritt am 1. Juli die Nachfolge von Dr. Thomas Wilms als Direktorin des Allwetterzoos an.
Die Biologin Dr. Simone Schehka tritt am 1. Juli die Nachfolge von Dr. Thomas Wilms als Direktorin des Allwetterzoos an. Foto: spe
Am 1. Juli wird die promovierte Biologin offiziell die Nachfolge von Dr. Thomas Wilms antreten – als erste Frau an der Spitze des Allwetterzoos.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7419599?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7419599?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker