Frauenwohnungslosenhilfe sucht Immobilie
Es fehlt Platz für 30 obdachlose Frauen

Münster -

Der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) hält 50 Plätze für wohnungslose und obdachlose Frauen bereit – viel zu wenig für den Bedarf in Coronazeiten. Eine geeignete Immobilie wird dringend gesucht. Von Karin Höller
Montag, 25.05.2020, 06:45 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 25.05.2020, 06:45 Uhr
Die Angebote der Frauen-Wohnungslosenhilfe an der Katharinenstraße 10-12 sollen entzerrt werden. Der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) sucht nach einer weiteren Immobilie.
Die Angebote der Frauen-Wohnungslosenhilfe an der Katharinenstraße 10-12 sollen entzerrt werden. Der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) sucht nach einer weiteren Immobilie. Foto: SkF
Seit geraumer Zeit sucht der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) eine innerstädtische Immobilie für die Frauenwohnungslosenhilfe.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7421869?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker