„Kidical Mass Münster“ startet Petition
Mehr Sicherheit für Kinder auf dem Rad

Münster -

Die Initiative „Kidical Mass Münster“ möchte in Münster einen kindgerechten Fahrradverkehr ermöglichen. Die Corona-Pandamie hat gleich mehrere Veranstaltungen verhindert, aufgeben möchten die Mitglieder der Initiative aber nicht. Sie haben jetzt eine Petition gestartet.

Mittwoch, 03.06.2020, 09:00 Uhr aktualisiert: 03.06.2020, 15:30 Uhr
„Kidical Mass Münster“ startet Petition: Mehr Sicherheit für Kinder auf dem Rad

Die Maßnahmen zur Einschränkung des Coronavirus hatten starke Auswirkungen auf die Versammlungen und Aktivitäten von „Kidical Mass Münster“. Die Initiative möchte nach eigenen Angaben „kindgerechten (Fahrrad-)Verkehr in Münster ermöglichen“. Die Tour zur bundesweiten Kampagne im März konnte laut Pressemitteilung nicht stattfinden, und auch die für den 13. Juni bereits angemeldete Versammlung in Münster wurde zurückgezogen.

Ruf nach autofreien Zonen

Umso wichtiger seien alternative Aktivitäten, heißt es. Hervorgegangen aus der bundesweiten Initiative ist eine Petition, die – für münsterische Verhältnisse adaptiert – aufgenommen und unterstützt wird. Stefan Blume von „Kidical Mass Münster“ bringt die Forderungen an Oberbürgermeister Markus Lewe sowie die Ratsfraktionen auf den Punkt: „Münster muss wieder Fahrradstadt werden, denn nur eine Fahrradstadt ist eine kinderfreundliche Stadt. Wir brauchen autofreie Zonen und Orte, für eine lebenswerte und urbane Stadt der Begegnung“. Deshalb fordere „Kidical Mass Münster“, dass das illegale Parken von Autos auf Gehwegen nicht länger geduldet werden dürfe, sondern sanktioniert werden müsse.

Bunte Familien-Fahrrad-Demos

„Mit bunten Familien-Fahrrad-Demos wollen wir Politik und Verwaltung signalisieren, dass es hier elementare Sicherheitsbedürfnisse von Kindern gibt, die in der Stadt zu häufig ignoriert werden”, sagt Daniel Hügel von der Initiative.

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7433161?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker