Museums-Ranking
Gute Bewertung für das LWL-Museum für Naturkunde

Münster -

Nach der wochenlangen Corona-Pause sind mittlerweile auch die Museen wieder geöffnet. Doch wie beliebt sind die münsterischen Museen im Vergleich zu anderen? Ein Verbraucherportal hat Online-Bewertungen ausgewertet.

Mittwoch, 03.06.2020, 11:00 Uhr aktualisiert: 03.06.2020, 11:07 Uhr
Museums-Ranking: Gute Bewertung für das LWL-Museum für Naturkunde
Das LWL-Museum für Naturkunde wurde gut bewertet. Foto: LWL/Oblonczyk

Wochenlang hatten die Museen wegen der Corona-Pandemie Pause, mittlerweile sind viele jedoch wieder geöffnet. Doch wie beliebt sind Deutschlands Museen beim Publikum? Das Verbraucherportal "Testberichte.de" hat laut einer Pressemitteilung etwa 640.000 Online-Bewertungen von Besuchern ausgewertet, insgesamt wurden mehr als 450 Museen berücksichtigt. Herausgekommen ist Deutschlands Museums-Ranking 2020.

Auffällig: Auf dem Siegertreppchen finden sich nicht etwa berühmte Kunstmuseen, sondern ausschließlich technische Museen. Das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart liegt laut Mitteilung ganz vorne, dahinter zwei Bahn-Museen und das Miele-Museum gleichauf. Die beiden beliebtesten Kunstmuseen stehen in Dresden: Das Residenzschloss rangiert auf Platz 8 im Gesamtranking, direkt dahinter die Gemäldegalerie Alte Meister im Zwinger. 

Naturkundemuseum auf Platz 45

Auch sieben Museen aus Münster haben es in das Ranking geschafft. Die beste Platzierung erreichte das LWL-Museum für Naturkunde, das auf Platz 45 von insgesamt 458 gelandet ist. Doch auch das LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte (Platz 143), das münsterische Stadtmuseum (Platz 159), das Mühlenhof Freilichtmuseum (Platz 311), das Westfälische Pferdemuseum im Allwetterzoo (Platz 351), das Haus Rüschhaus (Platz 380) und das Kunstmuseum Pablo Picasso (Platz 433) haben es in das Ranking geschafft.

Museen sind insgesamt sehr beliebt

Insgesamt sind die Besucher mit den Museen in Deutschland sehr zufrieden. Der Bewertungsschnitt von 4,42 Sternen liegt höher als bei allen anderen Rankings, die Testberichte.de bisher veröffentlicht hat (Kinos, Freibäder, Freizeitparks, Thermen, Stadien, Weihnachtsmärkte, Zoos).

Grundlage der Auswertungen sind nach Angaben von "Testberichte.de" alle verfügbaren Google-Rezensionen, wobei nur gut besuchte Museen mit mindestens 100 Bewertungen berücksichtigt wurden. Bei gleichem Bewertungsschnitt wurde nach der Anzahl der Bewertungen gewichtet - je mehr, desto besser. 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7433932?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker