Landwirte-Mahnwache vor der SPD-Geschäftsstelle
„Wir bleiben, bis Svenja Schulze kommt“

Münster -

1600 Trecker haben am 27. Mai die Innenstadt von Münster verstopft. Landwirte haben gegen die Agrarpolitik von Svenja Schulze demonstriert. Seitdem veranstalten Landwirte eine Mahnwache vor der münsterischen SPD-Geschäftsstelle.

Samstag, 06.06.2020, 12:00 Uhr
Zusammen mit anderen Landwirte hält Saskia Kamphus (auf dem Trecker sitzend) eine Mahnwache vor der SPD-Geschäftsstelle.
Zusammen mit anderen Landwirte hält Saskia Kamphus (auf dem Trecker sitzend) eine Mahnwache vor der SPD-Geschäftsstelle. Foto: kb

Auf einem Plakat am Trecker steht demonstrativ: „Wir fordern den Rücktritt von Frau Svenja Schulze.“ Ganz so demonstrativ möchte sich die junge Landwirtin Saskia Kamphus aus Hopsten gegenüber unserer Zeitung nicht äußern: „Wir fordern, dass Frau Schulze mit uns spricht.“ Sodann schiebt sie hinterher: „Wenn sie nicht mit uns reden möchte, dann, ja dann sollte sie gehen.“

Saskia Kamphus ist Teil eines Teams, das seit dem 27. Mai – dem Tag der jüngsten Bauerndemo – an der Bahnhofstraße drei Trecker abgestellt hat und eine Mahnwache hält. In direkter Nähe befindet sich die Geschäftsstelle der münsterische SPD. Schulze, die jahrelang als münsterische SPD-Landtagsabgeordnete in der Geschäftsstelle ein Büro hatte und heute als Bundesumweltministerin in Berlin aktiv ist, ist für Deutschlands Landwirte zur Reizfigur geworden.

Warten auf die Ministerin

„Sie macht uns allein verantwortlich für das Artensterben“, wehrt sich Kamp­hus gegen die Kritik der Politikerin, andere Ursachen würden ausgeblendet, das sei nicht fair.

Also hat sich die junge Frau aus Hopsten, die in der Bewegung „Land schafft Verbindung“ aktiv ist, mit anderen Landwirte zu der spontanen Mahnwache entschlossen. „Wir bleiben hier, bis Frau Schulze vorbeikommt und mit uns redet.“

Die Trecker stehen an der Bushaltestelle, wo ansonsten unter anderem der Regionalbus S75 aus Bocholt hält. Das sei mit der Polizei so besprochen, versichern die Landwirte – und warten weiter auf die prominente SPD-Ministerin.

Landwirte protestieren in Münster

1/27
  • Mit Trecker-Konvois protestieren Landwirte am Donnerstag gegen Bundesumweltministerin Svenja Schulze - hier gegen 11 Uhr vor dem SPD-Büro in Münster.

    Foto: Martin Kalitschke
  • Auf dem Schlossplatz haben sich bereits einige Traktoren eingefunden. Ab 12 Uhr findet hier die Kundgebung statt.

    Foto: Oliver Werner
  • Hunderte Landwirte beteiligen sich an dem Protest.

    Foto: Oliver Werner
  • Auf zahlreichen Straßen im Stadtgebiet kommt es zu Verkehrsbehinderungen.

    Foto: Oliver Werner
  • Die Trecker-Konvois kommen vor allem aus den Kreisen Steinfurt, Warendorf und Borken nach Münster.

    Foto: Oliver Werner
  • In langen Schlangen bewegen sich die Traktoren in Richtung Schlossplatz.

    Foto: Oliver Werner
  • Landwirte haben von der SPD Zentrale Kerzen angezündet. Sie fordern von der Bundesumweltministerin ein persönliches Treffen. Das habe es bislang nicht gegeben. Sie habe auf mehrere Kontaktaufnahme-Versuche nicht reagiert. Die Landwirte wollen in den kommenden Tagen so lange vor der SPD eine Mahnwache abhalten, bis sich die Ministerin mit ihnen trifft.

    Foto: Martin Kalitschke
  • Foto: Martin Kalitschke
  • Für die Busse gibt es kein Weiterkommen mehr vor dem Hauptbahnhof.

    Foto: Martin Kalitschke
  • Am Stadtgraben kommt es zum Rückstau, die Polizei leitet den Verkehr um.

    Foto: Martin Kalitschke
  • Foto: Oliver Werner
  • Landwirte haben von der SPD Zentrale Kerzen angezündet. Sie fordern von der Bundesumweltministerin ein persönliches Treffen. Das habe es bislang nicht gegeben. Sie habe auf mehrere Kontaktaufnahme-Versuche nicht reagiert.

    Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Landwirte haben von der SPD Zentrale Kerzen angezündet. Sie fordern von der Bundesumweltministerin ein persönliches Treffen. Das habe es bislang nicht gegeben. Sie habe auf mehrere Kontaktaufnahme-Versuche nicht reagiert.

    Foto: Oliver Werner
  • Auch vor dem Landgericht staut sich der Verkehr.

    Foto: Martin Kalitschke
  • Foto: Martin Kalitschke
  • Foto: Martin Kalitschke
  • Auf dem Schlossplatz haben sich hunderte Landwirte mit ihren Traktoren versammelt.

    Foto: Martin Kalitschke
  • Foto: Kay Böckling
  • Foto: Martin Kalitschke
  • Die Landwirte senden mit ihren Plakaten klare Botschaften.

    Foto: Martin Kalitschke
  • Foto: Martin Kalitschke
  • Auch von Telgte aus machten sich zahlreiche Landwirte auf den Weg nach Münster.

    Foto: Daniela Allendorf
  • Foto: Daniela Allendorf
  • Foto: Daniela Allendorf
  • Foto: Daniela Allendorf
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7437477?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker