Harter Rock, weiche Herzen
Vainstream-Team organisiert Abend zugunsten der Kinderkrebshilfe

Münster -

Das Vainstream ist abgesagt, dennoch wird in diesem Jahr am Hawerkamp gerockt. Im kleinen Kreis und zugunsten krebskranker Kinder. Ein Livestream bietet die Chance, den besonderen Abend mitzuerleben.

Donnerstag, 25.06.2020, 06:50 Uhr aktualisiert: 25.06.2020, 07:05 Uhr
Normalerweise ist das Vainstream eine große eintägige Sause, in diesem Jahr feiern die Veranstalter notgedrungen im kleinen Kreis, auch um jene zu unterstützen, die derzeit noch häufiger vergessen werden als sonst schon.
Normalerweise ist das Vainstream eine große eintägige Sause, in diesem Jahr feiern die Veranstalter notgedrungen im kleinen Kreis, auch um jene zu unterstützen, die derzeit noch häufiger vergessen werden als sonst schon. Foto: Oliver Werner

Eigentlich hätten am kommenden Samstag (27. Juni) die Boxen des Vainstream Rockfest im Hawerkamp dröhnen sollen. Doch genau wie alle anderen Großveranstaltungen bis zum 31. August ist auch Münsters größtes Rockfestival, dass im vergangenen Jahr 16.000 Besucher verzeichnete, wegen des Coronavirus abgesagt worden. Trotzdem wird es am Samstag am Hawerkamp eine Veranstaltung geben – nicht zuletzt wegen eines herzerwärmenden Hintergrundes.

Statt 16.000 Festivaltickets haben die Vainstream-Macher in diesem Jahr 75 ganz exklusive Tickets verkauft. Hinzu kommen ein paar geladene Gäste. Ganz bewusst ist die Veranstaltung, die laut Organisator Tom Naber einem Biergartenkonzept folgt, kleingehalten. Umsetzung sowie der Gedanke dahinter allerdings sind groß.

Prominente Rockmusiker an Bord

Nicht nur, weil mit Ingo Donot („Donots“) und Benny Hilleke („Neaera“) zwei prominente westfälische Rockmusiker durch den Abend führen, und unter anderem „Neaera“ sowie Deutschlands beste Ska-Punk-Band „Sondaschule“ exklusiv auftreten werden, sondern weil die Vain­stream-Macher mit dem Abend noch einen ganz besonderen Zweck verfolgen.

Denn obwohl es der Veranstaltungsbranche derzeit bekanntlich nicht gut geht, viele Mitarbeiter in Kurzarbeit sind, Selbstständige ohne Aufträge dastehen – werden sämtliche Einnahmen der „Vainstream Night – Beer and BBQ Livestream“ der Kinderkrebshilfe zur Verfügung gestellt.

Wir wollten einfach ein Zeichen setzen.

Tom Naber

„Wir wollten einfach ein Zeichen setzen. Die Spende für die Kinderkrebshilfe ist uns immer wichtig, aber in diesem Jahr ist sie uns doppelt wichtig“, so Naber. Immerhin treffe die Pandemie die Kinder besonders hart. „Die sind noch isolierter als sonst schon. Wir wollten zeigen, dass wir in Gedanken bei ihnen sind“, stellt Naber klar. Es freue ihn daher, dass alle, die in den Abend involviert seien, unentgeltlich arbeiten würden.

Zudem sei der Abend auch als Dankeschön an alle Fans des Vainstream zu verstehen – und die können auch alle dabei sein – wenn schon nicht vor Ort, dann aber doch über den Livestream, (ab 21 Uhr) zu finden unter www.EMP.de. Dort kann auch für die Kinderkrebshilfe gespendet werden.

Vainstream Rockfest 2019

1/56
  • Seit Samstagmorgen läuft am Hawerkamp das Vainstream Rockfest.

    Foto: Oliver Werner
  • Bereits am Vormittag hatten sich Tausende Fans von Metal-, Hardcore- und Punk-Musik auf dem Gelände eingefunden.

    Foto: Oliver Werner
  • Insgesamt werden rund 16.000 Besucher erwartet.

    Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
  • Foto: Oliver Werner
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7466090?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686135%2F2686808%2F2686822%2F
Nachrichten-Ticker